Willkommen im Club der Meinungsmacher*innen!

Michalis Pantelouris


Status: Michalis Pantelouris ist Journalist, Autor und seit Januar 2020 stellvertretender Chief Creative Director der “GQ”.

Geboren am 13. September 1974 in Berlin

Bio: Pantelouris besucht die Deutsche Journalistenschule und arbeitet danach als Redakteur und freier Autor z.B. für das “SZ Magazin” und für “Geo”. 2013 kehrt er dem Journalismus vorübergehend den Rücken und vertreibt Olivenöl. Mit seiner Kolumne “Liebe zukünftige Lieblingsfrau” im “SZ Magazin”, in der er u.a. über sein Leben als alleinerziehender Vater berichtet, wird Pantelouris nicht nur einem breiteren Publikum bekannt, sondern laut “Zeit” auch zum “begehrtesten Junggesellen Deutschlands”. 2017 erscheint seine Kolumne in erweiterter Form als Buch; 2018 heuert Pantelouris als Redaktionsleiter bei Gruner + Jahrs Zeitschriftenprojekt “JWD” an. Seit Januar 2020 ist er stellvertretender Chief Creative Director des Männermagazins “GQ”.

E-Mail: mp@pantelouris.de

Profile:
Wikipedia
Linked-in
Twitter

Michalis Pantelouris stellt im März 2018 das Joko-Magazin “JWD” vor:

Das Geburtstagskind der Branche im September 2015:
Wir graturilieren: Michalis Pantelouris wird 41.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe


News bei turi2 über Michalis Pantelouris: