Köpfe der Kommunikation

Jessica Peppel-Schulz

Status: Jessica Peppel-Schulz ist Managerin und Marketing-Fachfrau. Von April 2019 bis Ende Mai 2021 war sie Deutschlandchefin von Condé Nast.

Geboren am 9. Januar 1970 in Hamburg

Bio: Jessica Peppel-Schulz beginnt ihre Karriere 2001 beim Telekommunikationskonzern HanseNet als Bereichsleitung Marketing Privatkunden & Markenkommunikation, wo sie u.a. beim Launch der Marke Alice sowie 2007 beim Zusammenschluss von HanseNet und AOL involviert ist. Anschließed verantwortet sie die Markenstrategie des Kabelnetzbetreibers Kabel BW/Unitymedia. Vor ihrem Verlagsjob bei Condé Nast ist Peppel-Schulz fünf Jahre CEO bei der Werbeagentur UDG United Digital Group tätig. Ende Mai 2021 verlässt Peppel-Schulz den Verlag.

E-Mail: jessica.peppel-schulz@condenast.de

Profile:
Xing
Linked-in
Kress Köpfe

“Coffeetable allein als Geschäftsmodell reicht nicht aus”, erläutert Jessica Peppel-Schulz bei turi2.tv im Oktober 2019:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

Jessica Peppel-Schulz bei turi2: