Der Club der Meinungsmacher*innen

Richard David Precht


Status: Richard David Precht ist ein deutscher Publizist und Philosoph, der v.a. für seine populärwissenschaftlichen Werke bekannt ist.

Geboren am 8. Dezember 1964 in Solingen

Bio: Richard David Precht studiert Philosophie, Kunstgeschichte und Germanistik in Köln und promoviert über die “gleitende Logik der Seele” in Musils “Mann ohne Eigenschaften”. Nach verschiedenen journalistischen Fellowships und Stipendien schreibt er u.a. für die Zeitschrift “Literaturen” und arbeitet als freier Moderator beim WDR. Precht veröffentlicht außerdem mehrere Bücher, von denen das 2007 erschienene “Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?” sein Durchbruch als Autor ist. Er ist seit 2010 Mitherausgeber der Zeitschrift “agora42” und hat seit 2012 einen eigenen ZDF-Talk, der sechsmal jährlich ausgestrahlt wird. Precht ist Honorarprofessor für Philosophie an der Uni Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hans Eisler in Berlin.

Zitat: “Die Leute haben mehr Angst um ihr Leben als um das Überleben der Menschheit”, sagt Richard David Precht im März 2020 im turi2.tv-Interview – vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie.

News über Richard David Precht auf turi2.de

E-Mail: katharina.ruettger@bertelsmann.de (Agentin)

Profile:
Wikipedia
Facebook

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe