Patricia Riekel


Status: Patricia Riekel ist die Königin des People-Journalismus, im (Un-)Ruhestand politisch aktiv und weiterhin Herausgeberin von Burda Media.

Geboren 19. Juni 1949 in Haarlem, Niederlande

Bio: Patricia Riekel volontiert 1968 beim “Münchner Merkur” und ist anschließend ein Jahr bei der Augsburger Allgemeinen als Redakteurin tätig. Sie wechselt zur Zeitschrift “Quick” der Bauer Media Group. 1974 tritt sie in den Burda-Verlag ein, wo sie drei Jahre in der Redaktion der “Freundin” tätig ist. Danach arbeitet sie als freie Journalistin. 1995 wird Riekel Chefin bei der “Aktuellen”. Zwei Jahre später wird sie Chefredakteurin von Burdas “Bunte”, bleibt 20 Jahre und ist aktuell weiterhin Herausgeberin von Burda Media. Riekel ist seit 1996 mit “Focus”-Gründer Helmut Markwort liiert. In ihrem (Un-)Ruhestand widmet sie sich der Politik und ist für die FDP München aktiv.

Zitat: “Ich habe unterschätzte Talente als Einrichterin, Hundeflüsterin und Kajak-Fahrerin”, verrät Patricia Riekel im Videofragebogen von turi2.tv.

News über Patricia Riekel auf turi2.de

E-Mail: muenchen@patricia-riekel.de

Profile:
Wikipedia
Linked-in
Instagram

Patricia Riekel lässt ihre Print-Journalisten nicht mehr nach heißen Promi-News jagen, sagt sie im Interview mit turi2.tv im November 2015:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe