Der Club der Meinungsmacher*innen

Michael Schaper


Status: Michael Schaper ist ein erfolgreicher Magazin-Gründer und Multi-Chefredakteur im Ruhestand.

Geboren am 16. Mai 1956 in Hamburg

Bio: Michael Schaper gehört 1979 dem ersten Jahrgang der Henri-Nannen-Schule an. Nach Stationen beim “stern” und als freier Korrespondent in New York, wo er für verschiedene Gruner+Jahr-Titel im Einsatz ist, kommt er 1989 zu “Geo”. Dort wird er zunächst stellvertretender Chefredakteur. 1999 gründet Schaper das Geschichtsmagazin “Geo Epoche” und wird Chefredakteur des Titels. Anschließend entwickelt er mit seinen Teams sieben weitere Ableger unter der “Geo”-Dachmarke, darunter “Geo kompakt”, “Geo Wissen Gesundheit” und zuletzt das Naturmagazin “Wohllebens Welt”. Nach 40 Jahren verabschiedet sich Schaper, der mittlerweile 15 Jahren als Multi-Chefredakteur im Gepäck hat, im November 2019 in den Ruhestand.

Zitat: Michael Schaper verrät im Videofragebogen von turi2.tv, dass er eine heimliche Schwäche für Klatschzeitschriften hat.

E-Mail: Schaper.Michael@geo.de

News über Michael Schaper auf turi2.de

Profile:
Linked-in

Michael Schaper über die alten und neuen Zwanziger Jahre in der turi2 edition #10, Agenda 2020, im Januar 2020:

Emotionaler als “Geo”: Peter Wohlleben und Michael Schaper stellen turi2.tv im April 2019 “Wohllebens Welt” vor:

Michael Schaper über 20 Jahre “Sex, Drugs & Rock’n’Roll” bei “Geo Epoche” im Gespräch mit turi2.tv im Mai 2018:

Wer alles unter Michael Schaper an “Geo Wissen Gesundheit” beteiligt ist zeigt turi2.tv im Dezember 2015:

Die ganze Geschichte zum Nachlesen gibt es in der
turi2 edition, # 1, Print. Ein Plädoyer für Slow Media

Was macht eigentlich Michael Schaper? Das große Interview von turi2 im März 2015 verrät es.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

News bei turi2 über Michael Schaper:

Mein Homescreen: Bettina Billerbeck.turi2 edition #10: Michael Schaper über die alten und neuen Zwanziger Jahre.turi2.tv - die Top 5 des Branchenfernsehens im April 2019.turi2 Termin-Tipp: MadsackDeepdive, Data Debates, Münchner Mediengespräch.turi2 am Abend: Wohllebens Welt, ADAC, Funke.Blattkritik: Peter Turi über "Geo Epoche".Mein Homescreen.Blattkritik: Joachim Spiering, Chefredakteur "Euro am Sonntag", über "Gala".Blattkritik: Anne Meyer-Minnemann, Chefredakteurin "Gala", über "Donna".Blattkritik: Janina Gatzky und Ute Gliwa, Chefredakteure “Séparée”, über “Playboy”.