Der Club der Meinungsmacher*innen

Alice Schwarzer


Status: Alice Schwarzer ist Deutschlands bekannteste Feministin. Sie ist Journalistin, Gründerin und Herausgeberin der Frauenzeitschrift “Emma”.

Geboren am 3. Dezember 1942 in Wuppertal

Bio: Alice Schwarzer volontiert bei den “Düsseldorfer Nachrichten” und geht anschließend als freie Journalistin nach Paris. An der Universität Vincennes studiert sie von 1970 bis 1974 Psychologie und Soziologie. 1977 erscheint die erste “Emma”, finanziert aus Schwarzers eigener Tasche. Noch heute zieht die Gründerin bei dem Blatt als Herausgeberin die Fäden. Zudem ist sie gefragte Gesprächspartnerin und Gastautorin. Ihrem Image als Emanzipations-Ikone kann kaum mehr etwas schaden, ob sie wie Mitte 2007 für “Bild” wirbt oder sich 2013 wegen Steuerhinterziehung selbst anzeigt.

News über Alice Schwarzer auf turi2.de

E-Mail: alice.schwarzer@emma.de

Profile:
Wikipedia

Das Geburtstagskind der Branche im Dezember 2017.
Wir graturilieren: Alice Schwarzer wird 75.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe