Steffen Seibert

Status: Steffen Seibert war bis Ende 2021 Regierungssprecher und ist ab Juli 2022 neuer Botschafter Deutschlands in Israel.

Geboren am 7. Juni 1960 in München

Bio: Nach dem Zivildienst studiert Steffen Seibert Geschichte, Literaturwissenschaften und Öffentliches Recht an der Universität Hamburg und der London School of Economics. 1988 volontiert er beim ZDF und wird anschließend Redakteur, bis er von 1992 bis 1995 als Auslandskorrespondent in Washington arbeitet. Anschließend moderiert Seibert das “ZDF-Morgenmagazin”, später auch “hallo-Deutschland” und “ZDF.Reporter”. Ab 2003 ist er Moderator der “heute-Nachrichten”, 2007 zudem auch des “heute-journals”. Mitte 2010 verlässt Seibert das ZDF und löst Ulrich Wilhelm als Regierungssprecher ab. Die Position behält er bis zum Ende der Amtszeit von Angela Merkel im Dezember 2021.

Profile:
Wikipedia

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...