Christine Strobl


Status: Christine Strobl ist Programmdirektorin des ARD-Gemeinschaftsprogramms Das Erste.

Geboren am 5. August 1971

Bio: Christine Strobl absolviert ein Studium der Rechtswissenschaft und durchläuft 1999 ein Traineeprogramm beim SWR. Strobl arbeitet beim Hörfunkprogramm SWR4 Baden-Württemberg sowie bei der SWR-Intendanz in Stuttgart und wird Personal- und Etatreferentin. 2007 leitet sie die Abteilung “Kinder- und Familienprogramm Fernsehen”, wo sie u.a. den “Tigerenten-Club” modernisiert. 2011 wird Strobl Fernsehfilmchefin des SWR, 2012 Programmgeschäftsführerin der ARD-Einkaufs- und Produktionstochter Degeto Film in Frankfurt am Main. Seit 2019 ist Strobl alleinige Geschäftsführerin der Degeto. Strobl ist die älteste Tochter von Wolfgang Schäuble und heiratet 1996 den CDU-Politiker Thomas Strobl. Im Mai 2021 wird Christine Strobl als Nachfolgerin von Volker Herres Programmdirektorin des ARD-Gemeinschaftsprogramms Das Erste.

E-Mail: christine.strobl@daserste.de

Profile:
Wikipedia
degeto.de (Profil)

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...