Kerstin Weng

Status: Kerstin Weng ist Chefredakteurin der Modezeitschrift “Instyle” und designierte neue Chefredakteurin der deutschen “Vogue”.

Geboren 1982

Bio: Kerstin Weng studiert zunächst Modejournalismus in München und arbeitet als freie Journalistin u.a. für “Neon” und die “Süddeutsche Zeitung”. 2006 wird sie Redakteurin bei “Cosmopolitan” und wechselt im Folgejahr zur Frauenzeitschrift “Myself”, wo sie in ihren knapp fünf Jahren zur Ressortleiterin Text aufsteigt. Nach einer halbjährigen Stippvisite beim Magazin “Cover” wird Weng 2013 Chefredakteurin der “Cosmopolitan”. Zwei Jahre später übernimmt sie das Online-Portal Stylight. 2016 wechselt Weng als Chefredakteurin zu “Instyle”. Im Oktober 2022 verkündet Condé Nast, dass Weng neue Chefredakteurin und Nachfolgerin von Christiane Arp bei der deutschen “Vogue” wird.

E-Mail: kerstin.weng@burda.com

Profile:
Wikipedia
Linked-in
Instagram

Wie viel Glamour steckt in Jogginghosen? Kerstin Weng in der turi2 edition #13:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...