Thomas Wilde


Status: Thomas Wilde ist Gründer von Deutschlands größter Agentur für Reise-PR und hat sich 2018 aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen.

Geboren am 6. August 1957 in Rheine/Westfalen

Bio: Thomas Wilde macht seine ersten beruflichen Schritte als Journalist. Er volontiert beim Deutschen Depechendienst und arbeitet als Reuters-Korrespondent in München. Beruflich wechselt er die Seiten. Nach zehn Jahren als Journalist entdeckt Wilde den Tourismus – nicht als Weltreisender, sondern als PR-Mann. 1986 gründet er Wilde & Partner und vermarktet als Deutschlands größte Agentur für Reise-PR Fluglinien, Hotels und ganze Länder. 2018 zieht sich Thomas Wilde aus dem aktiven Geschäft zurück. Er hält noch eine Minderheitsbeteiligung und gehört dem Advisory Board der Agentur an

Zitat: Thomas Wilde beschäftigt derzeit vor allem die Frage, ob “unser Gehirn zum Durchlauferhitzer von Banalitäten dezimiert” wird und wir aus der “gefühlten Dauerschleife von Erdogan, Putin, Trump & Co wieder unbeschadet herauskommen”, verrät er im August 2017 gegenüber turi2.

News über Thomas Wilde auf turi2.de

E-Mail: thomas.wilde@thomaswilde.com

Profile:
Linked-in
Xing

Debatte: Thomas Wilde im April 2019: “Steingart ist vielleicht naiv und größenwahnsinnig – aber er verdient Respekt!”

Das Geburtstagskind der Branche im August 2017:
Wir graturilieren: Thomas Wilde wird 60.

Das Geburtstagskind der Branche im August 2016:
Wir graturilieren: Thomas Wilde wird 59.

Thomas Wilde im Gespräch mit dem Luxusreise-Magazin “Connoisseur Circle” im März 2015:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe