Der Club der Meinungsmacher*innen

Christiane Wolff


Status: Christiane Wolff ist Ex-Kommunikationschefin von Serviceplan sowie Mitgründerin und Geschäftsführerin von Crafty – einem Startup, das Handwerker vermittelt. Wolff gilt als perfekte Netzwerkerin, u.a. durch das von ihr gegründete “Nettwerk”.

Geboren am 19. Februar 1971 an der Elfenbeinküste

Bio: Christiane Wolff kommt an der Elfenbeinküste zur Welt, wo ihr Vater für ein Bauunternehmen arbeitet. Später wohnt die Familie in Offenbach. Wolff geht außerdem als Au Pair nach Südfrankreich und studiert danach Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Frankfurt am Main und Berlin – das Studium finanziert sie sich mit ihrem Job als Stewardess bei der Lufthansa. Danach arbeitet sie u.a. für die Freiwillige Kontrolle der Filmwirtschaft (FSK) in Wiesbaden und wird 1999 Jugendschutzbeauftragte bei Premiere in Unterföhring. 2011 wechselt Wolff von der PR-Agentur F&H Porter Novelli zu Serviceplan, wo sie die weltweite Kommunikation verantwortet. 2019 verabschiedet sie sich von ihrem alten Arbeitgeber und gründet gemeinsam mit Jens Zabel Crafty GmbH.

Zitat: “Wenn ich Städte vergleiche, würde ich sagen: München ist wirklich am besten zum Netzwerken”, bilanziert Wolff im Porträt der turi2 edition #6 – Vernetzung.

News über Christiane Wolff auf turi2.de

E-Mail: christiane.wolff@crafty.de

Profile:
Linked-in
Facebook
Twitter

Christiane Wolff 2018 im Porträt der turi2 edition #6 – Vernetzung:

Promis erlauben den Blick auf ihr Handy:
Mein Homescreen: Christiane Wolff. (10/2018)

Das Geburtstagskind der Branche im Februar 2017:
Wir graturilieren: Christiane Wolff wird 46.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe