Weitere Interviews aus turi2, 2007/Anfang 2008.

Weitere Interviews mit Medienmachern bei turi2, zum Teil als Video bei turi2.tv von Anfang 2008 und 2007. Zu Wort kommen unter anderem Medien-Insider Kai-Hinrich Renner, Chefredakteurin Bascha Mika, Blogfighter Peter Hogenkamp, Politikblogger Markus Beckedahl, Stephan Scherzer, Verleger Philip Artopé, Vermarkter Christoph Schuh, Andreas Wiele, “Pop-Prinzessin” Christiane zu Salm, Netzwerker Marcel Reichart, Musikexperte Tim Renner, Blogger Robert Basic und Online-Chefredakteur Jochen Wegner.
———————————————————————————————-
Bereits erledigt:

interview: Wolfgang Büchner, 07.03.2008

Noch zu machen:
———————————————————————————————–

1. Halbjahr 2008:

Mika-Bascha-w-interview2-tuBascha Mika, Chefredakteurin der “taz”, sieht das Nachrichtengeschäft für Tageszeitungen als verloren an. Ihre Lösung: Die Mutation zur täglichen Wochenzeitung mit Hintergrund.
Video-Interview Bascha Mika, 30.6.2008

Renner-Kai-interview2-turi2Kai-Hinrich Renner, Deutschlands fleißigste Medien-Wühlmaus, sieht keine Zukunft für gedruckte Branchendienste wie “kressreport” und “Kontakter” – fragt aber auch, was Meedia.de soll.
Video-Interview mit Kai-H. Renner, 27.6.2008

interview2 Juergen DoetzJürgen Doetz entwirft ein Schreckenszenario von Google auf Shopping-Tour in Deutschland. Deutsche TV-Sender würde der Web-Gigant aus der Portokasse bezahlen, warnt Doetz.
Video-Interview Jürgen Doetz, 25.6.2008

interview2-Matthias-UrbachMatthias Urbach, Leiter von taz.de, wünscht sich den Web-Giganten Google manchmal etwas kleiner und kann sich die linke Tageszeitung “taz” auch komplett online vorstellen.
Interview Matthias Urbach, 24.6.2008

interview2 Ansgar MayerAngar Mayer weiß, wie der Journalist von morgen ticken muss: bimedial. Deshalb trainiert der Multimedia-Papst dem Springer-Nachwuchs reichlich audiovisuellen Eifer an.
Video-Interview Ansgar Mayer, 16.6.2008

Bodo Zapp-interview2Bodo Zapp, Chefredakteur der “Westfalenpost”, will mit optimierter Zusammenarbeit die Vielfalt der regionalen “WAZ”-Titel sichern und legt deshalb Redaktionsbüros zusammen.
Interview Bodo Zapp, 5.6.2008

Andre-Zalbertus-interview2tvAndre Zalbertus macht das Lokale global: Der Gründer der Heimatsender-Kette center.tv will mit Bratwurst.tv das Internet aufmischen – denn Bratwurst verbindet die Menschen.
Video-Interview Andre Zalbertus, 21.5.2008

Markuse-Eric-interview2Eric Markuse begreift die Wucht der Digitalisierung als Chance und peppt das Jugendradio Sputnik im Web mächtig zwonullig auf – mit Blogs, Community und Videos.
Video-Interview Eric Markuse, 19.5.2008

raff_fritz-interview2Fritz Raff will die nachwachsenden Generationen mit Videos im Netz erreichen. Dabei hat der ARD-Chef für seine Bewegtbilder auch Communities wie StudiVZ im Sinn.
Video-Interview Fritz Raff, 15.5.2008

koehler_interview2Benedikt Köhler fordert als bloggender Soziologe von seinen Wissenschaftler-Kollegen mehr Mut zum freien Publizieren im Web. Denn, so Köhler Fazit: “Bücher liest ja keiner mehr.”
Video-Interview Benedikt Köhler, 25.4.2008

Arne-Klempert-interview2Arne Klempert, Geschäftsführer der deutschen Wikipedia, erklärt das Buch-Projekt mit Bertelsmann und lädt alle Verlage zur kommerziellen Nutzung des freien Wissens ein.
Interview mit Arne Klempert, 24.4.2008

hogenkamp_peter-80Peter Hogenkamp, Gründer und CEO der Schweizer Blogwerk AG, spricht übers Geldverdienen mit Blogs und fordert – nicht ohne Eigennutz – mehr Kreativität von den Online-Werbern.
Video-Interview Peter Hogenkamp, 10.4.2008

turi2tv-beckedahlMarkus Beckedahl zieht als Mit-Organisator der re:publica’ 08 ein äußerst positives Fazit der Blogger-Konferenz und wünscht sich künftig mehr Frauen auf den Podien.
Video-Interview Markus Beckedahl, 8.4.2008

bosch_robert-turistv Robert Bosch, als General Manager der zuständige oberste Vermarkter des Newsportals Welt Online, fordert von den Werbungtreibenden mehr Vielfalt und Kreativität bei der Videowerbung.
Video-Interview Robert Bosch, 7.4.2008

Scherzer-Stephan-interview-Stephan Scherzer, Deutscher in führender Position beim Computerverlag IDG in San Francisco, plädiert für beherzte Investitionen ins Web 2.0 und forciertes Redaktions-Marketing.
Video-Interview mit Stephan Scherzer, 1.4.2008

Artope-Philip-interview2Philip Artopé, Verleger-Erbe beim Special-Interest-Haus Atlas Verlag, verrät, warum für ihn immer noch Print deutlich vor dem Internet kommt: Die Zielgruppe will es so.
Video-Interview Philip Artope, 28.3.2008

Schuh-Christoph-interview2Christoph Schuh, Vermarktungs-Vorstand der Tomorrow Focus AG und alter Media-Hase, erklärt, warum Verleger sich bei der Internet-Vermarktung zusammenschließen müssen.
Video-Interview Christoph Schuh, 26.3.2008

Fürstner-Wolfgang-interviewWolfgang Fürstner, Geschäftsführer des Verlegerverbandes VDZ, rät den Zeitschriften dringend, die Chancen der Digitalisierung zu ergreifen und ins Internet zu investieren.
Video-Interview Wolfgang Fürstner, 12.3.2008

Pit Gottschalk, Chefredakteur “Sport-Bild” und sportbild.de, äußerst sich im Text-Interview über 20 Jahre “Sport-Bild”, den Wandel im Sportjournalismus und die Zukunft der Marke im Netz.
Interview mit Pit Gottschalk, 11. März 2008

Wiele-Andreas-interview2Andreas Wiele, bei Springer Super-Vorstand für Zeitschriften und die “Bild”-Gruppe, plädiert für einen mutigen Selbst-Kannibalismus als Chance für Verlage in Zeiten von Web 2.0.
Video-Interview Andreas Wiele, 9. März 2008

Büchner-Wolfgang-interview2Wolfgang Büchner, Chefredakteur bei Spiegel Online, über die Chancen von Communities, den Misserfolg von Paid Content im Web und die Perspektiven des gedruckten Magazins “Spiegel”.
Video-Interview Wolfgang Büchner, 7.3.2008

Christoph Schuh, Vermarktungs-Vorstand bei der Tomorrow Focus Internet AG, über die Kooperation mit adjug.com und die Notwendigkeit von Anzeigen-Börsen im Web.
Interview mit Christoph Schuh, 3. März 2008

Christoph Keese, damals noch Chefredakteur von “Welt am Sonntag” und Welt Online, im Text-Interview über das Ergebnis seiner Online-Offensive in Springers blauer Gruppe.
Interview mit Christoph Keese, 1. März 2008

Marcus Riecke, Geschäftsführer von StudiVZ, über die neue Holtzbrinck-Community meinVZ und Kommunikationsprobleme beim Werbegeschäft mit Studenten.
Interview mit Marcus Riecke, 28. Februar 2008

Peter Neumann, Geschäftsführer von Zoomer.de, wehrt sich im Textinterview gegen seiner Meinung nach unfaire Kritik zum Start von Holtzbrincks jungem Nachrichtenportal.
Interview Peter Neumann, 19. Februar 2008

Baudis-Christian-interview2Christian Baudis, Geschäftsführer von Google Deutschland, sieht kein Problem deutscher Verlage mit dem Suchmaschinen-Giganten: “Wir sind eine Umsatzgenerierungsmöglichkeit.”
Video-Interview Christian Baudis, 25.1.2008

Glänzer-Stefan-interview2-tStefan Glänzer gründete einst Ricardo.de und investierte erfolgreich in Last.fm. Der Serial Entrepreneur sagt: Europa holt deutlich auf im Web-Business.
Video-Interview Stefan Glänzer, 24.1.2008

zu-Salm-Christiane-intervieChristiane zu Salm, Fernseh-Pionierin und frühere Pop-Prinzession bei M-TV, erklärt, wie sie als Crossmedia-Vorstand bei Burda die Bilder zum Laufen bringen will.
Video-Interview Christiane zu Salm, 23.1.2008

Reichart-Marcel-interview2-Marcel Reichart, Hubert Burdas rechte Hand in Sachen Kommunikation und Strategie, spricht über das Branchen-Highlight DLD 2008 – und darüber, was 2009 anders werden könnte.
Video-Interview Marcel Reichart, 22.1.2008

Renner-Tim-interview2-turi2Tim Renner, Musik-Manager und Bruder von Medien-Wühlmaus Kai Renner, will die Krise der Musik-Industrie mit einer großen Musik-Flatrate lösen – nach dem Vorbild von Island.
Video-Interview Tim Renner, 22. Januar 2008

Heimburg-York-von-interviewYork von Heimburg, Geschäftsführer von IDG, sieht einen dramatischen Wandel für Printmedien – und noch zu viel Zögerlichkeit bei den Kollegen: “Wir sind kein Verlag mehr.”
Video-Interview York von Heimburg, 21.1.2008

Knüwer-Thomas-interview2-tuThomas Knüwer, “Handelsblatt”-Reporter und einer der größten deutschen Alphabloggern (fast 2 Meter), mokiert sich über mutlose Jung-Journalisten und ängstliche Verleger.
Video-Interview Thomas Knüwer, 21.1.2008

Katharina Borchert, Chefredakteurin des WAZ-Portals DerWesten.de, über einen schwachen Start und begeisterte Video-Lokalredakteure.
Interview Katharina Borchert, 12. Januar 2008

CEO Lars Hinrichs im Text-Interview über die Werbekrise beim Business-Network Xing, über heftige Kritik, eigene Fehler und darüber, wie er nacht so schläft.
Interview mit Lars Hinrichs, 11. Januar 2008

2007:

Adolf Theobald, Gründerlegende und früherer Geschäftsführer des Spiegel-Verlags über die Konstruktionsfehler im Verlagskonstrukt des “Spiegel” und darüber, was sich ändern müsste.
Interview Adolf Theobald, 13. Dezember 2007

Kai Norbert Pritzsche, Online-Redaktionsleiter der “FAZ”, im Text-Interview über die Philosophie hinter dem gerade neugestalteten faz.net – und die Unterschiede zum großen Konkurrenten Spiegel Online.
Interview Kai N. Pritzsche, 19. November 2007

Wolfgang Büchner, (damals noch: stellvertretender) Chefredakteur von Spiegel Online im Text-Interview, über einestages, das Mitmach-Projekt im Web auf “Spiegel”-Niveau.
Interview Wolfgang Büchner, 8. Oktober 2007

basic-robert-turitvRobert Basic, meistverlinkter und -zitierter deutscher Blogger, im Video-Interview mit Peter Turi über den ungewöhnlichen Weg, sein Blog mit Leserhilfe als Werbeträger zu vermarkten.
Video-Interview Robert Basic, 18.9.2007

Wegner-Jochen-turitvJochen Wegner, Chefredakteur von Focus Online, zieht ein positive Bilanz des community-orientierten Relaunches und kündigt schwer zweinullige Verbraucher-Seiten an.
Video-Interview Jochen Wegner, 17.9.2007

Oliver Samwer, bekanntester Profiteur des Internet 1.0 in Detschland und erfolgreicher Web-Investor, spricht im Text-Interview über die Kunst, ein erfolgreiches Start-ups zu etablieren.
Interview Oliver Samwer, 14. September 2007

Stefanie Staar, Mitbegründerin der Netmoms.de, erklärt im Text-Interview mit turi2, warum Start-ups beweglicher sind als Verlage und warum “Eltern” sich in acht nehmen muss.
Interview mit Stephanie Staar, 30. August 2007

Daniela Hinrichs, Pressesprecherin und Queen vom King of Xing Lars, spricht im Text-Interview über die Grenzen der Offenheit und warum Xing den Export von Profilen nicht zulässt.
Interview Daniela Hinrichs, 21. August 2007

Frank Thomsen, Chefredakteur von stern.de, erklärt im Textinterview mit turi2, wie er mit einer unterhaltsamen Themen-Mischung und Leser-Beteiligung näher an Spiegel Online rücken will.
Interview mit Frank Thomsen, 24. Juli 2007

Peter Stefan Herbst, Chefredakteur der “Saarbrücker Zeitung” und Erfinder des Leser-Reporters in Deutschland, im Text-Interview mit turi2 über den Fluch der guten Tat.
Interview Peter Stefan Herbst, 20. Juli 2007

Fritz Raff, Intendant des Saarländischen Rundfunks und ARD-Vorsitzender, bietet den Verlegern eine Allianz im Web für Qualitätsjournalismus an – nicht ohne Eigennutz.
Interview mit Fritz Raff, 6. Juli 2007