Top Jobs für dich.

info | join | firmen | podcast

Redakteur / Redakteurin (w/m/d) für digitalen Talk-Content

Der Südwestrundfunk sucht Dich als Redakteur / Redakteurin (w/m/d) für digitalen Talk-Content. Du arbeitest im Team der Redaktion Nachtcafé in freier Mitarbeit in Stuttgart.

Firma:

Job-Beschreibung:

Der Südwestrundfunk sucht Dich als Redakteur / Redakteurin (w/m/d) für digitalen Talk-Content

Programme und Inhalte, die überzeugen:

SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.

DEINE AUFGABEN

Du arbeitest im Team der Redaktion Nachtcafé
Du recherchierst Themen und Protagonist*innen für alle Ausspielwege, linear und digital
Mit den Protagonist*innen führst Du Vorgespräche und erstellst Dossiers über sie
Die inhaltliche Betreuung und Weiterentwicklung des digitalen Talk-Contents und Mitarbeit an neuen Formaten ist ebenfalls Teil Deiner Zuständigkeit

DEIN PROFIL

Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzuweisen
Journalistische Vorerfahrung, vorzugsweise im Talk, ist Teil Deiner bisherigen Berufstätigkeit
Du bringst ein digitales Mindset mit
Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit ist für Dich selbstverständlich

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer: FM2022-0129
SWR Laufbahn: Redakteur / Redakteurin (w/m/d)
Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung: Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet für die Dauer von 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung.
Beschäftigungsart: freie Mitarbeit
Standort: Stuttgart
Bewerbungsschluss: 13. September 2022
Kontakt im Bereich: Martin Müller, martin.mueller@swr.de
Kontakt im Personalmanagement: Ute Frech-Bohl, 0711 929 14120

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Was der SWR als Arbeitgeber zu bieten hat, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Jede Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!