Top Jobs für dich.

info | join | firmen | podcast

Mitarbeiter:in Interne Kommunikation (m/w/d)

An der Hochschule RheinMain ist in der Abteilung Hochschulkommunikation folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter:in Interne Kommunikation (m/w/d).

Firma:

Hochschule RheinMain

Job-Beschreibung:

Umfang: 100 %
Befristung: unbefristet
Vergütung: EG 12 TV-Hessen
Kenn­ziffer: HV-M-172/22
Ein­tritt: frühestmöglich
Be­wer­bungs­frist: 18.11.2022

Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.

An der Hochschule RheinMain ist in der Abteilung Hochschulkommunikation folgende Stelle zu besetzen:
Mitarbeiter:in Interne Kommunikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Kontinuierliche Weiterentwicklung des Konzepts für die interne Kommunikation der Hochschule RheinMain

Einführung, Etablierung und Fortschreibung von Maßnahmen/Instrumenten für den Bereich Interne Kommunikation, hierunter fallen derzeit u.a.:
Interne Seiten/Intranet
Blog CampusMobil
Newsletter

sowie die Entwicklung und Konzeption weiterer Instrumente und Formate im Bereich der internen Kommunikation und die Übernahme der administrativen und organisatorischen Aufgaben

Redaktion der internen Kommunikationskanäle, Recherche und Identifikation von Themen Reihen für die interne Kommunikation, Erstellung von Redaktionsplänen

Erstellung von zielgruppenorientierten Beiträgen für Online- und Printmedien und die Erstellung entsprechender Texte sowie des Bildmaterials inklusive der Einstellung der Beiträge in die entsprechenden Tools und Systeme

Ihr Profil

Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Journalismus, Medien- oder Kommunikationswissenschaften
Erfahrungen im Bereich interne Kommunikation, idealerweise im Hochschul- bzw. Wissenschaftskontext
Fähigkeit zur zielgruppengerechten Ansprache unterschiedlicher Adressat:innen
Sicherheit beim Texten für unterschiedliche Medien und Zielgruppen
Fähigkeit zur konzeptionellen und planerischen sowie selbständigen Arbeit
Kommunikations- und Organisationsgeschick
Gestalterische Grundkenntnisse und Erfahrung in Bildrecherche und -auswahl
Grundkenntnisse der Bildbearbeitung, idealerweise Photoshop
Technisches Verständnis sowie HTML-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen, idealerweise Typo3

Wir bieten

Mitwirkung in einem engagierten Team und die Möglichkeit, Ihre Expertise in strategischen und operativen Prozessen gestaltend einzubringen
Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
Möglichkeit zur mobilen Arbeit
Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV
Kinderzulage
Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team
Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige
Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule, die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen.

Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sofern Sie einen Hochschulabschluss im Ausland erworben haben, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung eine Zeugnisbewertung beizufügen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Ein diesbezügliches Interesse und die zeitlichen Präferenzen sind in der Bewerbung anzugeben.