lexikon2: Rainer Esser.

Rainer Esser, Jurist und Journalist, Jahrgangs 1957, führt den Zeit-Verlag als Geschäftsführer zu immer neuen Umsatz-Rekorden. Essers Truppe dehnt mit Geschick die starke Marke “Zeit” in immer neue, profitable Geschäftsfelder.


Esser wirbt als Geschäftsführer des Zeit Verlags mit einem Lächeln für Zuversicht in der Printbranche. Der promovierte Jurist, der eine Banklehre absolviert und die Deutsche Journalistenschule in München besucht hat, wird niemals müde zu betonen, dass Print Zukunftschancen hat und seine “Zeit” keinesfalls abläuft. Der Erfolg gibt dem Mann, dem die Mutter das Lebensmotto Geht nicht, gibt’s nicht mit auf den Weg gab, vorerst recht: Die “Zeit”-Auflage bleibt stabil, und Esser nutzt das, um neue Geschäfte rund um die Wochenzeitung zu installieren.

Seit 1999 führt Esser den Zeit Verlag, seit 2011 wirkt er auch als Geschäftsführer der DvH Medien des Verlagsromantikers Dieter von Holtzbrinck. Als Meister der Diversifikation hat Esser u.a. ein Kindermagazin, eine Hamburg-Ausgabe, eine “Zeit”-eigene Kundenmedien-Tochter und eine Sparte für Corporate Books aufgebaut. Außerdem bietet der Zeit Verlag eine “Zeit”-Akademie, Nachhilfe-Vermittlung, Studientests für Abiturienten, Konferenzen, ein Karrierenetzwerk und einen Online-Stellenmarkt. “Wir haben uns von einem Zeitungshaus zu einer Medienmarke gewandelt”, sagt Esser und versucht, jeden Anflug von Selbstzufriedenheit wegzuwischen.

Geboren am 11. Januar 1957 in Wolfenbuettel

Telefon 040 3280-594
esser@zeit.de

News über Rainer Esser auf turi2.de

Interessante Links:
medienpolitik.net (Interview, 2014)
taz.de (Interview, 2013)

Profile:
wikipedia.de


 
 
Lexikon2-JPGAlle Einträge von A wie Amazon bis Z wie Zattoo.
lexikon2.de