E-Sport: Weltbestes “Counterstrike”-Team strebt an die Börse.

E-Sport: Die dänische Mannschaft Astralis will als erstes Team der Welt an die Börse gehen. Astralis zählt zur weltbesten Mannschaft im Computerspiel Counter Strike: Global Offensive. Das Listing erfolgt an der Kopenhagener Börse, die zur Nasdaq-Gruppe gehört. Das Unternehmen will mit dem Börsengang bis zu 150 Mio dänische Kronen einnehmen, rund 20 Mio Euro.
handelsblatt.com

Dänemark nutzt Einsparungen bei den öffentlich-rechtlichen Sendern für Digitalisierung.

Dänemark: Ab 2020 wird es nur noch drei öffentlich-rechtliche Fernsehsender geben, schreibt der "Tagesspiegel". Drei Radiosender werden aus Kostengründen abgeschaltet. Danmarks Radio, Dänemarks öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt, wolle die von der Regierung beschlossenen Kosteneinsparungen nutzen, um das Rundfunksystem zu reformieren: Die Programme für Kinder und junge Erwachsene werden digital fortgeführt.
tagesspiegel.de