Die besten Newsletter: 3 Viertel 10 und 3 Viertel 5.

Newsletter-Tipp: Der Mediendienst DWDL liefert mit seinen Newslettern Pflichtlektüre für Quoten-Junkies und Fernseh-Freaks, die es genau wissen wollen oder von Berufs wegen genau wissen müssen. DWDL hält sein Publikum morgens und nachmittags mit 3 Viertel 10 und 3 Viertel 5 auf dem Laufenden. Sonntags gibt's 3 Viertel 2. Alle Newsletter sind unter
dwdl.de/features/newsletter kostenlos zu abonnieren.
Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Flip.

https://letsflip.de/Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Gibt es nachhaltigen Fisch? Wie knackt man unfaire Algorithmen? Mit Fragen wie diesen beschäftigen sich die Investigativ-Journalisten Felix Rohrbeck und Christian Salewski alle zwei Wochen. Zusammen mit Christian Sothmann und Dominik Sothmann haben sie Flip gegründet, eine Website mit einem kostenlosen Newsletter als Zugpferd. Sie wollen damit Wege aufzuzeigen, wie es in Wirtschaft und Gesellschaft fairer und ökologischer zugehen könnte. Recherchestarkes Angebot für Konsumentinnen mit schlechtem Gewissen.
letsflip.de
Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Tagesspiegel Morgenlage & Abendlage.

Die besten Newsletter aus Medien, Wirtschaft und Politik: Den Checkpoint von "Tagesspiegel"-Chefredakteur Lorenz Maroldt kennt fast jeder Medienmensch, aber die Tageszeitung aus Berlin hat noch mehr Newsletter in petto. Zum Beispiel ihr Kombi-Produkt Morgenlage und Abendlage. Morgens gibt es das Wichtigste des Tages, mit Presseschau und Terminen, und zum Feierabend fasst die Redaktion den Tag zusammen. Rundum-Versorgung für Politik-Aficionados.
tagesspiegel.de/newsletter
Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: TextHacks.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Die Journalistin und Beraterin Anne-Kathrin Gerstlauer gibt in ihrem Newsletter alltagstaugliche Schreibtipps fürs Internet im Allgemeinen und für Instagram, TikTok & Co. im Besonderen. Kleiner Spoiler: Auf Füllwörter wie "auch", "noch" oder "schon" kann man in der Regel verzichten. TextHacks erscheint alle ein bis zwei Wochen und ist kostenlos.
texthacks.substack.com
Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Handelsblatt Morning Briefing.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Das Morning Briefing vom "Handelsblatt" hat den Abschied seines Erfinders Gabor Steingart überlebt. Seit 2018 fasst stattdessen meist Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs zusammen, was sich in Politik, Wirtschaft und Finanzen so getan hat, und kommentiert das Geschehen. Analytisch stark, aber nicht mehr so auf Krawall gebürstet wie zu Steingarts Zeiten. Mit der kostenpflichtigen Plus-Variante bekommt man auch Zugriff auf alle im Newsletter verlinkten "Handelsblatt"-Inhalte.
handelsblatt.com/service-angebote/newsletter
Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Horizont vor 9.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Das Fachmedium "Horizont" serviert Marketing-Menschen täglich die acht leckersten Info-Häppchen zum Frühstück. Das können Personalien in einer Werbeagentur, Twitter-Ideen von Elon Musk oder Wendungen im Machtkampf um ProSieben sein. Horizont vor 9 ist kostenlos, verweist aber auch auf kostenpflichtige Beiträge.
horizont.net/newsletter

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Was jetzt?

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Was jetzt? ist der Morgen-Newsletter der "Zeit". Die Wochenzeitung gibt darin einen "möglichst kurzen" Überblick über die wichtigsten Nachrichten der vergangenen 24 Stunden. Wer noch Zeit zum Weiterlesen hat, kriegt mehr Lesestoff der Priorität B. Was jetzt? erscheint von sonntags bis freitags und ist kostenlos.
zeit.de/newsletter/was-jetzt

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Unter uns.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Schon vor mehr als 20 Jahren hat Gabriele Fischer das Wirtschaftsmagazin "Brand Eins" gegründet, aber unter die Newsletter-Autorinnen hat sie sich gerade erst begeben. Die Verlegerin und Chefredakteurin schreibt in Unter uns über unternehmerische Herausforderungen. Der Newsletter erscheint monatlich und ist kostenlos.
brandeins.de/newsletter


Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Spiegel – Die Lage.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Von Montag bis Samstag fassen wechselnde "Spiegel"-Autorinnen per Newsletter die Lage in Deutschland und um Deutschland herum pointiert zusammen und kommentieren sie. Häufig blitzt Sprachwitz auf, und manchmal wird es auch persönlich. Die Lage am Morgen erscheint um 6, die Lage am Abend um 18 Uhr.
spiegel.de/newsletter

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Social Media Watchblog

https://socialmediawatchblog.de/Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Wer sich für Instagram, Twitter & Co. interessiert, kommt am Social Media Watchblog nicht vorbei. Martin Fehrensen und Simon Hurtz liefern zweimal pro Woche, in der Regel dienstags und donnerstags um 7 Uhr, Nachrichten und berichten über wichtige Debatten zu Social-Media-Themen. Von den monatlich acht Ausgaben sind seit Kurzem zwei kostenlos. Wer alle lesen will, muss zahlendes Mitglied werden.
socialmediawatchblog.de

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: Finanz-Szene.

Die besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Die Finanzjournalisten Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner machen Finanz-Szene, Deutschlands wichtigsten Newsletter für die Banken-und Fintech-Szene. Rund 38.000 Abonnentinnen lesen ihre Nachrichten und Analysen. Der Newsletter ist kostenlos und erscheint von montags bis freitags immer gegen 6 Uhr morgens.
finanz-szene.de

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.

Die besten Newsletter: RND-Hauptstadt-Radar.

Hauptstadt-RadarDie besten Newsletter für Medien, Wirtschaft und Politik: Dreimal pro Woche liefern Markus Decker, Kristina Dunz und Eva Quadbeck, Korrespondentinnen im Hauptstadt­büro des Redaktions­netzwerks Deutschland, ausführliche Analysen eines politischen Top-Themas aus dem In- oder Ausland ab. Manchmal ist auch Platz für die Meinung von Leserinnen. Das kostenlose Hauptstadt-Radar erscheint dienstags, donnerstags und samstags.
rnd.de/hauptstadt-radar

Übersicht: Die besten Newsletter für Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik.

Dieser Tipp erscheint im Rahmen der Newsletter-Wochen zum 15. Geburtstag des turi2-Morgen-Newsletters.