Spotify startet Kooperation mit Netflix.

Spotify Crossover: Der Musik-Dienst Spotify startet einen Netflix Hub mit offiziellen Soundtracks, Playlists, Podcasts und Quizzen rund um aktuelle Serien und Filme auf Netflix. Die Inhalte stehen in Nordamerika, Australien, Großbritannien und Irland sowie Indien zur Verfügung. Nutzerinnen aus anderen Märkten können auf die englische Version zugreifen.
onlinemarketing.de, spotify.com (Netflix-Hub)

Spotify startet kostenpflichtige Podcasts in Deutschland.

SpotifySpotify rollt seine Bezahl-Funktion für einzelne Podcast-Episoden in der DACH-Region aus. In den kommenden Wochen bietet u.a. Matze Hielscher kostenpflichtige Folgen von "Hotel Matze Suite" an, auch Business Insider verlangt Geld für Episoden von "Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis". Die Macherinnen erhalten 100 Prozent der Abo-Einnahmen bis 2023, danach plant Spotify eine Gebühr in Höhe von 5 %.
spotify_presse.prowly.com

Spotify ändert Abspiel-Optionen auf Wunsch von Adele.

Spotify schafft seine vor­eingestellte Shuffle-Funktion für Musik­alben auf Wunsch der britischen Sängerin Adele ab, berichtet BBC. "Unsere Kunst erzählt eine Geschichte und unsere Geschichten sollten so gehört werden, wie wir es beabsichtigt haben", schreibt sie auf Twitter und bekommt von Spotify die Antwort: "Alles für dich". Die App spielt die Lieder jetzt in der richtigen Reihen­folge ab, die Shuffle-Option erreicht man noch über einen Klick auf einzelne Lieder.
bbc.com, theverge.com, twitter.com

Spotify übernimmt US-Hörbuch-Plattform Findaway.

SpotifySpotify steigt ins Hörbuch-Geschäft ein: Der Musik-Streamingdienst übernimmt Findaway, Vertriebs- und Service-Anbieter für Hörbücher. Die US-Firma beiefert u.a. Apple, Google und Audible – und soll das auch weiterhin tun dürfen. Spotify will sowohl die technische Infrastruktur als auch die 150 Beschäftigen von Findaway übernehmen, der Firmensitz in Ohio soll bestehen bleiben.
buchreport.de, meedia.de