- Anzeige -
Der Sendetermin für die Dokureihe "Naturwunder Okawango" wurde bereits mehrmals verschoben. Jetzt ist es endlich so weit! Ab heute Abend zeigt das Erste den beeindruckenden Dreiteiler über die Lebensader im südlichen Afrika. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche finden Sie hier.

- Anzeige -
Sisi-Revival: Die Kaiserin "Sisi" erfreut sich wachsender Beliebtheit. Nach Story House Pictures und TVNOW, die Sisis Leben neu verfilmen, will auch Netflix den Trend aufgreifen: So soll die sechsteilige Serie "The Empress" das Leben der österreichischen Kaiserin zeigen. Hier gibt es alle Infos.

- Anzeige -
Am 8. Mai 1945 unterschrieb Generalfeldmarschall Keitel die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht: Der Zweite Weltkrieg war damit beendet. 75 Jahre später ist das Programm im TV und den Mediatheken vielfältig. Hier finden Sie eine kompakte Übersicht mit den wichtigsten Sendungen.

- Anzeige -
Irgendwann hält einen auch die beste Netflix-Serie nicht mehr auf dem Sofa. Die Alternative: Podcasts. Das Beste daran: Man kann sie praktisch immer und überall hören. Beim Aufräumen, Joggen, Spielen oder einfach nur zum Entspannen. Eine aktuelle Auswahl der Redaktion finden Sie hier.

- Anzeige -
Nicht nur zum Welttag des Buches: Gelungene Literaturverfilmungen sind selten – doch einige können überzeugen und werden der Buchvorlage in Inhalt und Atmosphäre gerecht. Das sind die Highlights der rtv-Redaktion: von "Der Herr der Ringe" über "Der Name der Rose" bis zu "Das Parfüm". www.rtv.de.

- Anzeige -
Das BR Fernsehen startete gestern mit der neuen Porträt-Reihe "Lust aufs Land". Darin erzählen Landwirte von ihren Ideen, Zielen und Träumen. Die erste Folge gibt es in der BR-Mediathek zum Nachschauen. Was sich diese Woche noch in den Dritten lohnt, lesen Sie in unserer wöchentlichen Auswahl. www.rtv.de.

- Anzeige -
Diese "Nachtschicht" von Krimipapst Lars Becker sollten Sie sich nicht entgehen lassen: "Cash & Carry" (20:15 Uhr im ZDF) ist mit Friederike Becht, Benno Fürmann, Barbara Auer und Armin Rohde stark besetzt – und so unterhaltsam wie relevant. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche gibt es hier.

- Anzeige -
Weniger Plastikmüll: Plastik schadet nicht nur unserer Umwelt und dem Meer, sondern auch uns – etwa in Form von Mikroplastik. Doch wie kann man Plastikprodukte vermeiden? Im Artikel gibt es einfache Wege zur Einsparung von Plastikmüll ebenso wie eine Übersicht über die verschiedenen Kunststoffe. www.rtv.de.

- Anzeige -
Jeder Mensch sucht es und für jeden bedeutet es etwas anderes: Glück. Dieses kann mit Liebe und Familie ebenso verbunden sein wie mit Reichtum und Besitz. Glücksmomente gibt es auch ganz einfach im Fernsehen zu finden: Von der Lottoziehung über Quiz-Show-Gewinne bis hin zur Traumhochzeit. www.rtv.de.

- Anzeige -
Auch Fans von Live-Sport leiden derzeit massiv unter den Auswirkungen der Corona-Krise. Neben TV-Wiederholungen von Highlights aus längst vergangenen Zeiten helfen Dokus zum Streamen dabei, die Zeit ohne Live-Sport zu überbrücken. Eine Auswahl an interessanten Dokumentationen finden Sie hier.

- Anzeige -
Streaming mit dem Smartphone: Smartphones und Streaming-Apps gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Modelle sind am besten geeignet, um die Lieblingsserie auch unterwegs sehen zu können? Hier gibt es eine Übersicht über die derzeit besten Smartphones und Streaming-Apps jenseits von Netflix und Co.

- Anzeige -
Die Tragikomödie "Lang lebe die Königin" heute Abend um 20.15 Uhr im Ersten ist der letzte Film mit Hannelore Elsner, die am 21. April 2019 verstorben ist. Fünf Kolleginnen übernahmen darin Szenen, die Elsner nicht mehr drehen konnte. Klingt kompliziert? Hier erfahren Sie, wie der Film ist.

- Anzeige -
Saurier in Thüringen? Die Reihe "Der Osten – Entdecke wo du lebst" (MDR, 21 Uhr) berichtet heute über einen spektakulären Fossilienfund im Thüringer Wald, den die Jahresausstellung der Stiftung Schloss Friedenstein in Gotha zeigt. Was sich diese Woche sonst noch in den Dritten lohnt, lesen Sie hier.

- Anzeige -
Auch der zwölfte "Spreewaldkrimi: Zeit der Wölfe" mit Christian Redl überzeugt als TV-Krimi von besonderem Format: mit viel Spreewald-Flair, starken Darstellern – und mit einem echten Wolf. Das ZDF zeigt das Krimidrama heute Abend um 20.15 Uhr. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche gibt es hier.

- Anzeige -
Fernseher-Trends 2020: Auch in diesem Jahr gibt es wieder spannende Neuerungen bei Fernsehern – so erfreuen sich etwa 8k- sowie rahmenlose Modelle großer Beliebtheit. Die OLED-Technologie bekommt zudem Konkurrenz durch Mikro-LED-Fernseher. Auch bei Smart-TVs gibt es einige komfortable Neuerungen. www.rtv.de.

TV-Tipp: ARD Alpha und BR zeigen historischen Konserven-Fußball.

TV-Tipp: ARD Alpha stillt den Durst der Fans nach Fußball-Berichten, wenn auch nur aus der Konserve. Ab 23.15 Uhr zeigt der Bildungskanal vier Stunden lang historische Spielberichte , Vereinsporträts und Dokus aus den 1960er und 1970er Jahren. Am Samstag ab 14 Uhr wiederholt das BR Fernsehen den Aufstiegskrimi TSV 1860 München – 1. FC Saarbrücken von 2018.
br.de, digitalfernsehen.de

- Anzeige -
Städtereise übers Wochenende? Während der Corona-Krise nicht möglich. Die Atmosphäre von Metropolen wie Paris, Wien oder Rom lässt sich aber auch problemlos mit diesen Film-Highlights ins eigene Wohnzimmer holen. Hier lesen Sie, mit welchen Filmen die rtv-Redaktion verreist.

- Anzeige -
Neue Kindersender bei Sky: Seit April erweitert Sky sein Angebot um die Sender "Nick Jr." und "NickToons". Diese sind sowohl linear als auch auf Abruf verfügbar. Das verspricht mit Serien wie "Paw Patrol" und "Lego City Adventures" jede Menge neue Unterhaltung für Kinder und die ganze Familie. www.rtv.de.

- Anzeige -
Starke neue Folge der ZDF-Thriller-Reihe "Neben der Spur". In "Erlöse mich" (20:15 Uhr) macht Dr. Jessen (Ulrich Noethen) nicht nur die Trennung von seiner Frau zu schaffen – er muss außerdem eine Patientin aus den Fängen eines Zuhälters befreien ... Die weiteren 20:15-Tipps der Woche gibt es hier.

- Anzeige -
Kultur trotz Corona: Wer meint, das kulturelle Leben liege während der Corona-Krise brach, irrt sich – online gibt es zahlreiche Kulturangebote zu entdecken: Von der Lesung über Live-Konzerte bis zu virtuellen Museumstouren. Hier finden Sie die zahlreichen Möglichkeiten im Überblick. www.rtv.de.

- Anzeige -
Mit Filmen in die weite Welt: Reisen sind während der Corona-Krise bis auf Weiteres nicht möglich – einige Filme bringen uns jedoch mit ihrer Kulisse direkt in eine andere Welt. Hier gibt es die gesammelten Film-Highlights, mit denen sich die Redaktion in fremde Länder und Städte träumt.

- Anzeige -
Irgendwann hält einen auch die beste Netflix-Serie nicht mehr auf dem Sofa. Die Alternative: Podcasts. Das Beste daran: Man kann sie praktisch immer und überall hören. Beim Aufräumen, Joggen, Spielen oder einfach nur zum Entspannen. Eine aktuelle Auswahl der Redaktion finden Sie hier.

- Anzeige -
Im WDR Fernsehen läuft heute Abend um 23 Uhr der Dokumentarfilm "Das System Milch". Grimme-Preisträger Andreas Pichler wirft darin einen schonungslosen Blick auf den Industriezweig Milchproduktion. Was sich diese Woche außerdem noch in den Dritten lohnt, lesen Sie in unserer wöchentlichen Auswahl: www.rtv.de.

- Anzeige -
Sie raucht, entwirft Kostüme und schminkt sich selbst. Doch der lockere Eindruck täuscht – Margrethe von Dänemark tut alles für den Fortbestand der Monarchie. Das ZDF zeigt heute um 20.15 Uhr ein Porträt der dänischen Königin. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche finden Sie hier.

- Anzeige -
Die Streaming-Highlights im April: Was ist neu auf Netflix, Sky Ticket, Amazon und AppleTV+? Ein Überblick. Außerdem: Diese fünf Highlights streamt die Redaktion aktuell – von der 2. Staffel "Das Boot" über "Run" bis zu "Lone Star". www.rtv.de.

- Anzeige -
Aktuelle Kinofilme jetzt zuhause ansehen: Kinogänger haben es aktuell schwer. Zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus' müssen deutsche Kinos schließen. Wer nicht auf die Filme verzichten will, für den gibt es nun Abhilfe. Alle Infos unter www.rtv.de.

- Anzeige -
Gratis Streamen während der Corona-Krise: RTL bietet in dieser Ausnahmesituation die Premium-Inhalte wie exklusive Serien, James-Bond-Filme und Live-Streams seiner Streaming-Plattform TVNOW kostenlos an. Das Angebot gilt bis Juni. Wie Sie es nutzen, und welche Inhalte verfügbar sind, lesen Sie hier: www.rtv.de.

TV-Tipp: ARD zeigt am Ostersonntag eine Doku zum 100. Geburtstag vom “Kicker”.

TV-Tipp: Die ARD widmet dem "Kicker" zum Geburtstag die Dokumentation "100 Jahre Kicker: Ein Sportmagazin schreibt Geschichte", welche am Ostersonntag um 19.15 Uhr ausgestrahlt wird. Walther Bensemann hat das Fußballmagazin am 14. Juali 1920 gegründet. Die ARD spricht dazu u.a. mit Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge, Berti Vogts und Rudi Völler.
kicker.de, daserste.de

Aus dem turi2.tv-Archiv: "Mich ärgert die Heuchelei", sagt "Kicker"-Chef Jörg Jakob über die Kommerzialisierung des Fußballs (Archiv August 2019).

- Anzeige -
Die TV-Tipps an Ostern: Die Ausgangsbeschränkungen gehen auf jeden Fall noch bis nach Ostern. Zum Glück hat das Oster-TV-Programm wieder jede Menge Highlights zu bieten. Zum Beispiel den Start der 8-teiligen Serie "Der Name der Rose". Alle Highlights auf www.rtv.de.

- Anzeige -
Ostervorbereitungen: Das lange Osterwochenende naht – wenn wegen des Coronavirus' kaum Ausflüge möglich sind, kann man sich das Fest mit bunt verzierten Eiern schön machen. Vom Bemalen, übers Bekleben und Färben gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Eier zu gestalten. Eine Ideensammlung: www.rtv.de.

- Anzeige -
In der rbb-Reihe "Geheimnisvolle Orte" geht es heute um 22.05 Uhr um die Garnisonskirche in Potsdam. Der Film blickt auf die wechselvolle Geschichte des Bauwerks, das im Krieg zerstört wurde und seit 2017 wieder aufgebaut wird ... Weitere Highlights im Programm der Dritten finden Sie hier: www.rtv.de.

- Anzeige -
Mystisch angehauchtes Krimi-Kammerspiel mit packender Spannung: Das ZDF zeigt heute Abend (20.15 Uhr) den vierten Film der Reihe "Sarah Kohr" mit Lisa Maria Potthoff als traumatisierter Polizistin, der bereits letzte Woche auf 3sat Vorpremiere gefeiert hat. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche finden Sie hier: www.rtv.de.

- Anzeige -
Mediathek-Tipp: In der schrägen Miniserie "Dead End" in der ZDF-Mediathek spielen Antje Traue und Michael Gwisdek ein herrlich skurriles Vater-Tochter-Gespann, das als Gerichtsmediziner-Team an Mordfällen arbeitet. Wirklich mal was anderes! Weitere Mediathek-Tipps gibt es hier: www.rtv.de.

- Anzeige -
TV-Tipp am Freitag: "Shutter Island" (20.15) auf Tele 5. Zwischen "Departed" & "The Wolf of Wall Street" fanden Martin Scorsese und Leo Di Caprio Zeit für diesen intensiven Psychothriller über einen U.S. Marshal, der das Verschwinden einer Frau untersucht. Das komplette TV-Programm finden Sie hier: www.rtv.de.

- Anzeige -
Infos zur Krise: In Zeiten der Corona-Pandemie ist es wichtig zu wissen, welche Quellen im Netz und im TV vertrauenswürdig sind. Mit unserer Übersicht und den Links zu den offiziellen Seiten von Bund und Ländern sowie den Informationsangeboten der Öffentlich-Rechtlichen schärfen Sie Ihren Fokus. www.rtv.de.

- Anzeige -
Streamingtipps: Ein Großteil der Bevölkerung arbeitet momentan im Homeoffice, um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Für alle, denen der Büroalltag fehlt, gibt es hier eine Zusammenstellung der besten Büroserien auf Netflix, Amazon Prime und Sky. Von "Stromberg" bis zu "The IT Crowd". www.rtv.de.

- Anzeige -
Lachen gegen die Krise: Das HR Fernsehen zeigt um 22.30 Uhr einen Mitschnitt von Johannes Scherers Programm "Keinangsthasen" aus dem Jahr 2018. Witzig und aus aktueller Perspektive zugleich seltsam, wovor wir damals so Angst hatten ... Weitere Highlights im Programm der Dritten finden Sie hier: www.rtv.de.

- Anzeige -
Das ZDF schickt Axel Prahl heute um 20.15 Uhr zurück in die Schule: Als arbeitslos gewordener Redakteur muss er in der Komödie "Extraklasse" Schulabbrechern zum Hauptschulabschluss verhelfen. Feine Unterhaltung in Krisenzeiten. Die weiteren Primetime-Tipps der Woche von rtv finden Sie hier: www.rtv.de.

TV-Tipp: Sky, 3sat und Vox starten weitere Corona-Homeshows.

TV-Tipp: Gleich drei neue, kurzfristig angesetzte Corona-Homeshows gehen heute auf Sendung. Comedian Matze Knop kommentiert bei Sky Sport News HD das Tages- und Sportgeschehen. Kabarettist Sebastian Pufpaff (Foto) will bei 3sat mit Leichtigkeit Optimismus verbreiten. Musiker Mark Forster lädt bei Vox zugeschaltete Promis in sein privates Tonstudio. Nach Luke, allein zuhaus bei Sat.1 und der RTL-Quarantäne-WG kann es nur besser werden.
dwdl.de (Knop), presseportal.de (Pufpaff), vox.de (Forster), turi2.de (Background)

TV-Tipp: Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Oliver Pocher gehen in Quarantäne.

TV-Tipp: RTL sendet ab diesem Montag vorerst täglich live um 20.15 Uhr eine Stunde "Die Quarantäne-WG - Willkommen zuhause". Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Oliver Pocher, der positiv auf den Corona-Virus getestet ist, tauschen sich per Video-Chat über die aktuelle Situation der Corona-Pandemie aus und begrüßen per Video-Schalte "prominente Überraschungsgäste".
presseportal.de, #thinkpositive #actpositive

TV-Tipp: Doku blickt hinter die Kulissen des Weltwirtschaftsforums.

TV-Tipp: Die Doku Das Forum - Rettet Davos die Welt? (arte, 20.15 Uhr) gibt erstmals einen Blick hinter die Kulissen des Weltwirtschaftsforums im Schweizer Skiort Davos. Der Film zeigt ein "durchaus differenziertes Bild" und "wie normal, manchmal sogar banal, manche Mächtige aus der Nähe wirken", schreibt Caspar Busse.
sueddeutsche.de, tagesspiegel.de, arte.tv