Andreas Rudas übernimmt RTL Ungarn.

andreas-rudasRTL-Gruppe macht Andreas Rudas, 61, zum Interims-Chef von RTL Ungarn, parallel zu seinen bisherigen Aufgaben als Vice President Regional Operations & Business Development. Rudas folgt auf Dirk Gerkens, 46, dem RTL einen anderen Job im Management angeboten hat. Gerkens, dem mit RTL Klub der größte Privatsender Ungarns unterstand, hatte im Januar seine Familie ins Ausland gebracht und sich Personenschutz besorgt.
rtlgroup.com, turi2.de (Background)Kommentieren ...