FAQ – häufig gestellte Fragen zu turi2.

Was ist turi2?
turi2 ist der Kommunikationsclub der 20.000 wichtigsten Meinungsmacherinnen* aus Medien, Wirtschaft und Politik. Hier diskutieren die klügsten Köpfe aus Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik die Zukunft der Komnunikationsbranche und -gesellschaft. turi2 bietet ihnen Information, Inspiration und Raum für Gespräche. Bei turi2 treffen sich Geist und Geld unter dem Banner des Geistes. Wir machen Journalismus mit und für die Community. turi2 fördert den freien Austausch von Ideen, Gedanken und Argumenten und unterstützt eine Kultur der freien, konstruktiven und wertschätzenden Kommunikation.

* Männer sind mitgemeint. turi2 nutzt das generische Femininum

Das Angebot von turi2 hat vier Säulen: Digital, Print, Clubraum, TV.

Der Newsdienst turi2.de versorgt die Community mit Information – schnell, zuverlässig und pointiert.

Die preisgekrönte Buchreihe turi2 edition liefert Inspiration und monothematische Tiefe.

Der turi2 Clubraum ist der Ort, an dem die klügsten Köpfe live die Zukunft der Kommunikationsgesellschaft und -branche diskutieren.

Das Branchenfernsehen turi2.tv zeigt die Menschen, Medien und Marken in Interviews, Porträts und Reportagen – live (manchmal) und in Farbe.

Wie informiert mich turi2?
turi2 liefert 24/7 auf turi2.de das Wichtigste aus Medien, Wirtschaft und Politik. turi2 ist der Erfinder des Morgennewsletters in Deutschland und erreicht täglich 20.000 Meinungsmacherinnen. Anmelden unter turi2.de/newsletter. Hier steht, wo man sonst noch turi2 folgen kann.

Wie inspiriert mich turi2?
turi2 liefert Inspiration für Menschen, die in Journalismus, PR, Marketing, Wirtschaft und Politik Verantwortung tragen. Zum Beispiel in der turi2.de/edition. Die Buchreihe geht viermal pro Jahr 200 Seiten stark und kostenlos an die 10.000 wichtigsten Köpfe in Deutschland und ist mit dem Digital- und Live-Programm eng verknüpft. Das E-Paper der Buchreihe ist kostenlos für alle im Internet abrufbar.

Wo treffe ich die turi2-Community?
turi2 ist als Kommunikationsclub und Community der Meinungsmacherinnen und Kreativen der Ort, an dem Geist und Geld, links und rechts, jung und alt die Zukunftsthemen aushandeln – live, in Audio- und Videotalks. Die Community ist digital erlebbar, das volle Programm im Vor- und Rückblick ist verlinkt im turi2.de/clubraum.

Welche Fragen diskutiert die turi2-Community?
Wie verändert sich unsere Kommunikationsgesellschaft? Die Kommunikationsbranche? Wie gestalten wir den Wandel? Wie schaffen wir Inklusion und Diversität? Welche Werte sollen gelten? Wie verändert sich die Arbeit in der Kommunikation? Was kann ich tun und muss ich können? Wen muss ich kennen? Wer sind die Mutmacherinnen in Deutschland? Die Best Cases? Die Vorbilder?

Wer ist Teil der turi2-Community?
turi2 ist die Community der Kommunikations-Entscheiderinnen aus Medien, Wirtschaft und Politik. Wir verknüpfen die Frauen und Männer, die in den Medien, in der PR und im Marketing, in Wirtschaft und Politik Verantwortung tragen. Wer zur turi2-Community gehört, steht unter turi2.de/koepfe.

Wer macht eigentlich turi2?
Ein Team von 20 angestellten, festen und freien Mitarbeitenden. Wir sitzen verteilt in Deutschland, sind aber digital und über den Spaß an der Arbeit miteinander verbunden. Hier stellen wir uns vor. Sie erreichen uns am besten über die E-Mail post@turi2.de, die rund um die Uhr ausgelesen wird. Die kleine Zentrale sitzt in Wiesbaden.

Wie kann ich turi2 folgen?
Z.B. kostenlos im Newsletter, in der News-App, auf YouTube, Twitter, Linked-in, Instagram oder im digitalen Abo der turi2 edition. Mehr Infos unter turi2.de/folgen.

Wie kann ich turi2 für meine Kommunikation nutzen?
turi2 funktioniert bestens z.B. für Ihre Image-Werbung, für Klicks auf Ihre Angebote und für den Dialog mit Meinungsmacherinnen. Mehr Infos unter turi2.de/media.

Wie finanziert sich turi2?
Über Werbekunden und Partner, die turi2.de und die turi2 edition für ihre Kommunikation nutzen und nachhaltig Teil der Plattform sind. Mehr dazu unter turi2.de/media.

Welche Werte gelten bei turi2?
Wir sind Werten wie Innovation, Nachhaltigkeit, Eigenverantwortung, Inklusion und Offenheit verpflichtet. Wir sind kritisch-konstruktiv: Wir stellen die drängenden Fragen – sind aber auch leidenschaftlich interessiert an Antworten. Mehr Infos unter turi2.de/werte. Die Prinzipien, nach denen wir arbeiten, sind unter turi2.de/prinzipien nachzulesen.

Wem gehört eigentlich turi2?
turi2 gehört zu 100 % dem Gründer und Verleger Peter Turi und seiner Frau Heike Turi. Gut zu wissen: turi2 kann unabhängig und ohne Rücksichtnahme auf Gesellschafter über Medien, Wirtschaft und Politik berichten.