turi2 edition #20, Agenda 2023/Diversity.

turi2 edition #20: Agenda 2023/Diversity: Was kommt. Was bleibt. Was wirklich wichtig wird. So bunt ist die Welt der Menschen, Medien und Marken.

Erscheint am 11. Januar 2023 mit 200 Seiten und 10.000 Auflage, Anzeigen- und Redaktionsschluss ist der 30. November 2022.

Das Jahrbuch für Medien, Wirtschaft und Politik mit Blick nach vorn – diesmal als Buch der Buntheit, als Dankeschön an die Diversity. Wir stellen Menschen, Medien und Marken vor, die Vielfalt fördern und fordern. Diese Buch gibt denen eine Bühne, die mit ihrer wunderbaren Verschiedenheit unser Leben und unsere Gesellschaft bereichern. Es ist ein gedrucktes Plädoyer für Vielfalt, Toleranz und Zugewandheit.

Wir fragen u.a.: Welche Menschen, Medien und Marken machen die Kommunikationswelt so bunt und spannend? Worauf dürfen wir 2023 neugierig sein? Was bleibt von 2022? Wovon müssen wir uns verabschieden? Wer sind die Mutmacher, Vorbilder und Best Cases in Redaktionen, Werbeträgergeschäft, Kommunikation und Marketing in Sachen Diversity?

Mediadaten und mehr Infos zur Buchreihe unter turi2.de/edition.