BurdaNews stempelt sein Geschäft mit "Focus"-Prüfsiegeln zum Wachstumsmarkt.

Burda macht Malte von Bülow (Foto) zum Verlagsleiter der "Focus"-Line-Extensions, konkret sind das "Focus Gesundheit", "Focus Diabetes", "Focus Spezial" und "Focus Business". Bisher verantwortet er als Managing Director u.a. die Marken "Focus" und "Focus Money" sowie die Line-Extensions. Malte von Bülow soll "Erfolg und Reichweite" der Marken "weiter vorantreiben". Ihm helfen Volker Bernhardt, zuvor Objektleiter BurdaNews, bei der Weiterentwicklung der Titel und des Geschäfts mit "Focus"-Prüfsiegeln und Tina Schäfer, seit Dezember Leiterin Merchandising und Licensing, bei der Vermarktung der Prüfsiegel und Bestenlisten. Bei BurdaNews soll ein Kompetenz-Zentrum für das Siegel-Geschäft entstehen, das auch andere Burda-Unternehmensteile beraten soll.
kress.de, wuv.de