Facebooks Algorithmus-Änderungen schaden deutschen Medienseiten.

Facebook schwächt mit den Algorithmus-Änderungen die deutschen Medienseiten, schreibt Jens Schröder. Im Vergleich zum Vorjahresmonat verloren die 1.500 untersuchten Seiten im Oktober 2018 massive 43,7% ihrer Interaktionen. Nur Spiegel Online und die Facebook-Seite der "Tagesschau" konnten sich leicht steigern. Facebook wolle mit den Algorithmus-Änderungen "vertrauenswürdige" Quellen stärken.
meedia.de, crowdtangle.com (Statistik-Tool)