Meinung: Das Rechercheklima wird rauer.

christian-fuchs150Journalisten sind zunehmend noch während der Recherche Einschüchterungen, Beleidigungen und Anschwärzereien ausgesetzt, beobachtet Christian Fuchs. Obwohl uneingeschränkte Freundlichkeit auch zuvor nicht die Regel war, reagieren Protagonisten rechercheintensiver Stücke nicht nur aus dem rechten Spektrum heute roher, grober und umfassender als zuvor, nimmt der "Zeit"-Reporter wahr.
blog.zeit.de

Schreibe einen Kommentar