Social-News-Ranking: RTL prescht nach vorne.

Social-News-Ranking-Mai15-600

Kölner Klüngel: RTL kämpft sich im Social-News-Rankings von Storyclash mit einem cleveren Schachzug auf Platz drei hinter "Bild" und heftig.co. Der Privatsender war zuvor nicht mal in den Top 20 vertreten. Das gute Abscheiden liegt aber nicht an einer besonders guten Leistung, sondern allein daran, dass Accounts wie Exklusiv oder RTL Aktuell bislang nicht zu RTL gezählt wurden.

Einen Treffer landete Sueddeutsche.de mit dem Beitrag über Lebensmittelreste in Frankreichs Supermärkten. Über 89.000 Mal wurde der Beitrag geteilt – mehr als doppelt so oft wie ein Beitrag von Vice auf Platz zwei. Die Beiträge der Satireseite Postillon wurden mit durchschnittlich knapp 11.000 Shares am meisten geteilt, heftig.co kommt auf gut 9.000. Die Mitbewerber landen mit maximal rund 1.000 Shares weit abgeschlagen auf den weiteren Plätzen. Über 14 Mio Shares haben deutsche Online-Medien im letzten Monat erzeugt.
horizont.net