"Meedia": Rommerskirchen entlässt die gesamte Belegschaft.

Journalist-Cover-6-7-2016-600
Rommerskirchner Rundumschlag: Offenbar hat Thomas Rommerskirchen allen Mitarbeitern seines Verlags fristgerecht und betriebsbedingt gekündigt, schreibt Marvin Schade bei Meedia.de. Kürzlich musste bereits die Journalist-Redaktion gehen, nachdem der DJV dem Verlag den Produktionsauftrag entzog. Rommerskirchen äußert sich nicht zu den Kündigungen, sagt aber, das ebenfalls in seinem Verlag produzierte "PR Magazin" solle fortbestehen.
Seine Klage gegen den DJV läuft noch, er verlangt Schadenersatz in Millionenhöhe vom DJV wegen "unabgesprochener Statements" zur Zusammenarbeit. Der Verband hatte den "Journalist" neu an New Business in Hamburg vergeben.
meedia.de, turi2.de (Background)

Schreibe einen Kommentar