ProSiebenSat.1 und Zalando bündeln Reichweite und Nutzerdaten.

Zalando Media Solutions Seven One Media ProSieben Webseite600
So wird ein Schuh-Käufer draus: ProSiebenSat.1 und Online-Händler Zalando machen bei der Vermarktung gemeinsame Sache, berichtet "Horizont". Seven One Media bringt die große Reichweite der Sender-Portale in die Partnerschaft ein, Zalando Media Solutions liefert detaillierte Nutzerdaten. Werbekunden können die Zielgruppen ihrer Kampagnen künftig nicht nur nach Geschlecht und Alter auswählen, sondern auch nach Modebewusstsein, Urbanität, Vorlieben für bestimmte Marken oder die Bereitschaft, viel Geld auszugeben - Daten, die Zalando aus seinem Kundenstamm generiert.

Zalando und ProSiebenSat.1 starten die Kooperation zunächst zu zweit, sind aber offen für weitere Partner. "Die Advertiser finden es umso besser, je mehr Reichweite und je mehr Consumer Insights sie bekommen", sagt Jérôme Cochet, CEO von Zalando Media Solutions. Das Ziel ist nicht weniger als ein Gegen-Angebot insbesondere zu Facebook, das schon heute hohe Reichweite mit detaillierten Nutzerdaten verbindet. Thomas Port, Geschäftsführer von Seven One Media, hofft auf weitere "Premium-Partner".
"Horizont" 3/2017, S. 4 (Paid)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.