Spiegel Online schickt Roland Nelles nach Washington und baut Berlin-Büro um.

Spiegel Online schickt Roland Nelles, 45, seit acht Jahren Ressortleiter Politik und Chef des Berliner Büros, als Chefkorrespondenten nach Washington DC. Dafür kehrt Veit Medick, 37, bisher Korrespondent in der US-Hauptstadt nach Berlin zurück. Die Leitung des Berliner Büros hat künftig Stefan Kuzmany, 44, zusätzlich zur Leitung Meinung und Debatte. Das Politik-Ressort übernehmen Sebastian Fischer, 38, und Philipp Wittrock, 42.
spiegelgruppe.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.