Dirk von Gehlen startet monatlichen Newsletter.

Dirk von GehlenMediales Slowfood: Dirk von Gehlen, Social-Media-Leiter von Sueddeutsche.de, drückt im Web auf die Bremse. Ein Newsletter mit den Inhalten seines Blogs "Digitale Notizen" soll einen "distanzierten Blick" auf mediale Veränderungen werfen – einmal im Monat. Mit der Beschränkung auf ein Dutzend Ausgaben pro Jahr will "DVG" nicht "so hektisch" wie turi2 oder Wired sein. Abseits des Tagesgeschäfts interessieren ihn die Fragen: "Was bleibt von all den Neugikeiten und Veränderungen? Welche Schlüsse kann man daraus ziehen? Welche Muster kann man erkennen?" Um das Interesse am neuen Newsletter zu steigern, setzt Dirk von Gehlen auf künstliche Verknappung: Den Newsletter bekommt man zunächst nur mit Einladungscode – zu finden auf der Website.
dirkvongehlen.de