Frauen kommentieren bei Facebook seltener, aber höflicher.

Social Media: Frauen kommentieren deutlich seltener als Männer die Facebook-Beiträge der großen, deutscher Medienhäuser, sagt eine Untersuchung von "Zapp". Nur bei Bild.de ist das Geschlechterverhältnis halbwegs ausgeglichen. Bei Spiegel Online und Welt kommentieren rund zwei Drittel mehr Männer als Frauen. Die weiblichen Kommentare sind oft höflicher. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef bei Bild.de, führt den hohen Frauen-Anteil auf das breite Themen-Spektrum von "Bild" zurück. Bei "Freizeit Revue" oder "Bild der Frau" liegt der Frauenanteil bei den Facebook-Kommentaren - wenig überraschend - bei über 80 %.
ndr.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.