Zitat: Thomas Koch sieht Mediaagenturen auf dem Weg in die Überflüssigkeit.

"Die Mediaagenturen bereiten sich auf die Überflüssigkeit vor. Muss man erstmal hinkriegen. Das war bestimmt viel Arbeit..."

Media-Urgestein Thomas Koch stimmt auf Twitter seinem Kollegen Peter Würtenberger zu, der behauptet, dass das Geschäftsmodell von Mediaagenturen sich durch Programmatic Advertising und künstliche Intelligenz überholt.
twitter.comKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.