ARD und Deutschlandfunk treten Radioplayer bei.

radioplayerARD und Deutschlandradio machen gemeinsame Sache mit privaten Radiosendern und bieten ihre Streams ab 16. Juni auf radioplayer.de und in der zugehörigen App an. Die ARD macht vorerst nur befristet bei der Plattform mit und will in einem Jahr über eine weitere Zusammenarbeit entscheiden. Podcasts ergänzen die Basisprogramme der Landeswellen, die nach und nach ausgebaut werden.
presseportal.de