Der Club der Meinungsmacher*innen

Roland Hag

Status: Roland Hag ist Chefredakteur der Zeitschriften “Neue Frau” und “Woche der Frau”.

Geboren am 13. August 1963

Bio: Roland Hag beginnt seine journalistische Laufbahn 1985 bei der “Westdeutschen Zeitung”. Ab 1990 moderiert der Journalist bei Radio NRW. Im Jahr 2000 wechselt Hag zur Verlagsgruppe Lübbe, wo er u.a. Chefredakteur bei “Das Goldene Blatt” wird. Ab 2004 arbeitet er bei Springers “Welt” als Vize-Chefredakteur; 2009 geht er zu Funke, wo er u.a. die Service-Zentralredaktion leitet. 2014 wechselt Hag zu Bauer, ab 2019 berät Hag die Chefredaktion von Klambt und arbeitet u.a. als Chefredakteur der “Neuen Post”.

E-Mail: roland.hag@klambt.de

Profile:
Linked-in
Kress Köpfe

Roland Hag 2016 in der Fotostrecke “Deutschland liest” der turi2 edition #3 – Zeitschriften in Deutschland:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

News bei turi2 über Roland Hag:

Wir graturilieren: Roland Hag wird 57.Klambt: Chefredakteur Volker Kithil verabschiedet sich in den Ruhestand.Roland Hag wird Chefredakteur von "Neue Frau" und "Woche der Frau"."Neue Post": Chefredakteur Roland Hag verlässt Bauer - Eike Lange übernimmt.Zitat: "Neue Post"-Chefredakteur Roland Hag wehrt sich gegen pauschale Lügen-Behauptung.Bild des Tages: Auf ein Kännchen Kaffee bei "Neue Post".Zitat: "Neue Post"-Chefredakteur Roland Hag ist nicht nur König der Kaffeeklatsch-Tanten.turi2 edition3: Roland Hag erfüllt mit der "Neuen Post" den ewigen Wunsch nach einer Welt ohne Wandel.Chefredakteur Hag: "Neue Post" versucht "glaubhaft zu spekulieren".Bauer will "Neue Post"-Chefredakteur ins TV bringen.