Der Club der Meinungsmacher*innen

Mathias Döpfner


Status: Mathias Döpfner ist Springer-Chef und BDZV-Präsident und damit Deutschlands vielleicht wichtigster Medienmanager. Durch eine großzügige Schenkung von Verlegerin Friede Springer ist Döpfner bei Springer auch Eigner und Verleger.

Geboren am 15. Januar 1963 in Bonn

Bio: Mathias Döpfner beginnt seine Karriere als Musikkritiker bei der “FAZ”, übernimmt später Chefredakteursposten bei der Berliner Wochenzeitung “Wochenpost”, der Hamburger “Morgenpost” und schließlich der “Welt”, ehe er 2000 in den Vorstand von Springer wechselt. Seit 2002 steht er an der Spitze von Springer und treibt seitdem dem Wandel in ein Digitalunternehmen voran. Im Juli 2016 wird er zudem zum Präsidenten des BDZV gewählt. Im September 2020 gibt Verlagserbin Friede Springer bekannt, dass sie Döpfner Aktien im Wert von einer Milliarde Euro schenkt und Döpfner ihr Nachfolger in der Verleger-Rolle wird.

E-Mail: mathias.doepfner@axelspringer.de

Profile:
Wikipedia
axelspringer.com

Mathias Döpfner im turi2-Podcast über Musik, Digitalisierung und Paranoia.

Mathias Döpfner im turi2.tv-Interview 2009 über den Wandel von Print zu Online.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

News bei turi2 über Mathias Döpfner:

Springer baut Journalistenschule um – Niddal Salah-Eldin wird Chefin.Wie viele Leute lesen Medieninsider, Marvin Schade und Matthias Bannert?Bild des Tages: Springer eröffnet seinen Berliner Neubau.Video-Tipp: Die "heute Show" blickt auf den Mrd-Deal des Springer-Chefs.Lese-Tipp: Holger Friedrich ist ein "Systemsprenger" mit Schwäche für Symbolik, schreibt Alexander Osang."MM": Lütke, Springer, Burda sind die reichsten Medien-Menschen Deutschlands.Meinung: Mathias Döpfner wird sich mit aggressiven Zukäufen profilieren.Wiedervorlage: Das wichtigste aus KW 39/20."Manager Magazin": Döpfner bekommt Springer-Schenkung wohl weitgehend steuerfrei.Döfpners Thronfolge bei Springer beruht auf Leistung, schreibt Michael Hanfeld.Friede Springer installiert Mathias Döpfner als ihren offiziellen Nachfolger.Wiedervorlage: Das wichtigste aus KW 38/20.Mathias Döpfner gibt Fehler der "Bild" in der Solingen-Berichterstattung zu.Zitat: Mathias Döpfner plädiert für Wettbewerb als Mittel gegen Fake News.BDZV verlegt seinen Kongress als Gratis-Event ins Netz.Zitat: Mathias Döpfner bedankt sich bei verstorbenem Michael Spreng.Springer überarbeitet seine Unternehmensgrundsätze.Wiedervorlage: Das wichtigste aus KW 27/20: Lina Timm, Mathias Döpfner, Ulla Holthoff.Video-Tipp: Freiheitsrechte müssen die Krise überstehen, sagt Mathias Döpfner.Wiedervorlage: Das wichtigste aus KW 26/20: Business Insider, "FAZ Woche", Peter Klotzki."manager magazin": Corona wird BuzzFeed & Co "Zusammenschlüsse und Pleiten" bescheren.Lese-Tipp: Mathias Döpfner sieht Europa im ungerechten Wettbewerb mit China.Zitat: Stefan Niggemeier kritisiert Julian Reichelts Aussagen im Springer-Podcast.Wiedervorlage: Das wichtigste aus KW 23/20 – Julian Reichelt, Storymachine, Rezo.Mathias Döpfner nimmt Julian Reichelt im Podcast ins Gebet und nennt Ein-Stunden-Frist für Drosten einen "dummen Fehler".Mathias Döpfner sieht Corona-Krise für digitale News-Angebote als "riesige Chance".Mathias Döpfner: Europa soll nicht mehr "Everybody's Darling" sein.Vorstand und Aufsichtsrat von Springer kürzen sich das Gehalt.Springer-Chef Döpfner hält an Bezahlschranken fest und warnt vor "Freibier" in der Krise.Springer plant Kurzarbeit und den Abbau von Überstunden.Zitat: Springer-Chef Mathias Döpfner will Inhalte auch in der Corona-Krise nicht verschenken.Mathias Döpfner fordert baldiges Ende der Corona-Maßnahmen.Renner: Springer zahlt den Topmanagern insgesamt rund 74 Mio Euro als Bonus.Springer steigert 2019 Digital-Anteil, verliert aber bei Umsatz und Gewinn.Renner: Springer erwägt eine Aufspaltung in Publizistik und Rubrikenmärkte.KKR kündigt Delisting-Angebot für Springer-Aktien an.Döpfner warnt vor "Tod der Pressefreiheit" durch direkte staatliche Subventionen."NZZ"-Korrespondent Benedict Neff wird Referent von Mathias Döpfner.Zitat: Mathias Döpfner verabschiedet Springer-Sprecherin Edda Fels.Basta: Zum Nikolaus ist wohl Kohle im Stiefel.Lese-Tipp: Ökonomin Zuboff warnt im Döpfner-Interview vor Macht der Tech-Konzerne.Video-Tipp: "Zapp" beleuchtet den Umbruch bei Springer.Mathias Döpfner spricht sich für Börsen-Rückzug von Springer aus.Springer-Chef Mathias Döpfner fordert im "Spiegel" mehr Mut zu Meinung.Verlage beziehen gegenüber Übermedien kaum Stellung zu Döpfner-Kommentar.Mathias Döpfner kritisiert philanthrophische Verleger.Zitat: Die "Welt" hatte nie eine "unbedingte Bestandsgarantie".Springer kündigt Sparkurs an und bekennt sich zur "Welt"."Mopo" schenkt sich zum 70. Geburtstag eine Sonderausgabe.KKR schnappt sich 42,5 % von Springer.Investitionen, Firmen-Verkäufe und fehlende Gratis-"Bild" belasten Springers Bilanz.Facebook startet Bereich für Medieninhalte im Herbst.Lese-Tipp: Springer-Chef Döpfner kritisiert Abschaffung der "DDR"-Anführungszeichen.Klick-Tipp: Mathias Döpfner schauspielert in den Springer-Instagramstories.Mitarbeiter-Brief: Döpfner und Caspar bekennen sich zur "Welt" - auch der gedruckten.Springer-Bieter KKR will "Welt" nur unter Bedingungen fortführen.Mathias Döpfner erinnert an Michael Jürgs als "absoluten Journalisten".Michael Jürgs, 74, ist tot.Zitat: Klimawandel gehört auf die Titelseiten, sagt Aktivistin Luisa Neubauer.Bild Plus startet Werbekampagne mit Marktschreiern.Lese-Tipp: Michael-Jürgs-Laudatio enthält Sprengstoff für Springer und den BDZV.Zitat: KKR-Einstieg beschleunigt geplante Einsparungen.Springer schließt Deal mit KKR, Investor bietet 12 % Aufschlag.Gründer und Digitalexperte Sven Schmidt kritisiert Mathias Döpfners KKR-Deal scharf.KKR-Deal: Mathias Döpfner richtet sich mit einer Video-Botschaft an die Mitarbeiter.Rückzug von der Börse: Springer bestätigt Gespräche mit Investor KKR.Meinung: Mathias Döpfner sieht wirkungsmächtigen Politikjournalismus im Rezo-Video.Daniel Fard-Yazdani kümmert sich für Springer um Investoren und Nachhaltigkeit."Kress": Rabe und Döpfner sind die bestbezahlten Medien-Manager.Springers PR-Chefin Edda Fels tritt ab.Springer: Döpfner, Bayer, Wiele und Deutz bekommen neues Bonus-Programm.Besetzung der Schlichtungsstelle von ARD, ZDF und Verlagen steht fest.Zitat: Mathias Döpfner spricht sich gegen Upload-Filter aus.Springer will sich vom Bereich Marketing Media trennen.Axel Springer verpasst sich einen neuen Markenauftritt.Mark Zuckerberg diskutiert mit Facebook-Kritiker Mathias Döpfner.Zitat: Mathias Döpfner will das Internet nicht kaputt gemacht haben.Zitat: Lieber Tod als Gnadenbrot, findet Mathias Döpfner.Meinung: Springers Selbstbild passt nicht zur "Bild", findet Ex-"Handelsblatt"-Redakteur Thomas Knüwer.Zitat: Springer-Chef Mathias Döpfner findet Googles Marktdominanz "erdrückend"."NZZ"-Interview: Mathias Döpfner liest Journalisten die Leviten.Springer baut "Welt"-Chefredaktion um: Johannes Boie übernimmt "WamS", Peter Huth bekommt neue Aufgaben.Hör-Tipp: Mathias Döpfner spricht im HR2-Podcast über Medienwandel.Springer und OMR starten Podcast-Diskussion "Dinner Berlin".Lese-Tipp: "RP"-Chef Michael Bröcker widerspricht Mathias Döpfner.Hör-Tipp: Datenanalyst Alex Karp warnt vor Aufweichung des Datenschutzes.turi2 podcast: Wie "Welt"-Chefredakteur Ulf Poschardt Leser loyalisiert.Bild des Tages: Diekmann, Springer und Mathias Döpfner sitzen auf der Couch.Springer-Chef Mathias Döpfner predigt Social-Media-Enthaltsamkeit.Drei Minuten Kulturwandel – turi2.tv-Gespräche zur Zukunft der Medienarbeit.Drei Minuten Inspiration – die positiven Ideen aus turi2.tv-Interviews.Drei Minuten Print-Debatte – turi2.tv im Schnelldurchlauf.Reuters: Springer denkt über Abtrennung des digitalen Rubrikengeschäfts nach."Horizont": Jan Bayer soll Business Insider zur stärksten Springermarke ausbauen.Lese-Tipp: Döpfners Auto-Quartett diskutiert über Mobilität.turi2 verknüpft Podcasts und Videos mit Live-Events.Zitat: Springer-Chef Mathias Döpfner wünscht sich unbeugsame Journalisten.Hans-Jürgen Jakobs: Marc Walder trimmt Ringier auf digital und die ganze Schweiz gleich mit.Lese-Tipp: Fake News sind für Historiker Harari kein neues Facebook-Phänomen.Meinung: Klaus Meier lehnt die verstärkte Berichterstattung über Kriminalität ab.Zitat: Mathias Döpfner sieht das "Prinzip Zeitung" als Mittel gegen Filterblasen.BDZV-Präsident Döpfner unterstützt Idee eines "europäischen YouTube".Zitat: Mathias Döpfner sorgt sich um Meinungsvielfalt.Zitat: Mathias Döpfner knöpft sich das große Ganze der Medienpolitik vor.Umfrage: So sieht die Medien-Welt am Sonntag bei Aust, Heumann, Suding und Döpfner aus.Netflix beruft Mathias Döpfner in sein Board of Directors.Springer-Mitarbeiter sollen höhere Erfolgsbeteiligung bekommen."Wir sind verwundbar": Mathias Döpfner über Springers Schwachpunkte.Bulos Karikaturi #23: Die Größe des Mathias Döpfner."Weltweit führender Digitalverlag": Mathias Döpfner und sein Zehn-Jahre-Plan für Springer.Zitat: Springer-Chef Mathias Döpfner sagt, der Journalismus werde besser.Springer will tarifliche Gehaltserhöhung nur verrechnen.Hör-Tipp: Mathias Döpfner interviewt Springers älteste Mitarbeiterin, Regina Quast, 80.Zitat: Mathias Döpfner lässt die Finger von Print-Investitionen.Zitat: Politiker sollten zuspitzen, um verstanden zu werden, sagt Mathias Döpfner.Video-Tipp: ZDF beleuchtet Finanzierungsprobleme von Zeitungen.Zitat: Mathias Döpfner erklärt Korea-Krise für beendet.Neuer Telemedienauftrag: Politik, Öffentlich-Rechtliche und Verlage beenden jahrelangen Streit."Horizont": Verleger und Intendanten einigen sich auf Neuordnung öffentlich-rechtlicher Online-Angebote.Startup-Löwe Frank Thelen: Die Medien-Branche muss volldigitalisieren.Meinung: Fake News legen sich als digitaler Mehltau über die Demokratie, findet Mathias Döpfner.Mathias Döpfner bedauert Entwicklung bei Verimi.Springer verkauft seine Anteile an Dogan TV eher.Springer verkündet Umsatz-Wachstum und schnellen Türkei-Ausstieg.Lese-Tipp: Mathias Döpfner spricht mit Jeff Bezos.Video-Tipp: Jeff Bezos erhält den Axel Springer Award.Business Insider soll in zweiter Jahreshälfte Gewinne machen.Zitat: Für Mathias Döpfner ist die geringe US-Tech-Konzerne-Kritik typisch für die Branche.Mathias Döpfner kündigt einen Jüngstenrat für Springer an.Der Startup-Accelerator APX von Springer und Porsche startet.Mathias Döpfner gibt Statement zum Attentat auf Rudi Dutschke ab.Mathias Döpfner plant "mehrere kleinere" Übernahmen.Update: Springer dementiert Pläne für eine Kapitalerhöhung.Springer erwägt eine Kapitalerhöhung, schreibt das "manager magazin".Springer-Pressestelle startet Podcast zur Arbeitswelt der Zukunft.Klick-Tipp: Mathias Döpfner mahnt Mitarbeiter zu mehr Tempo, Mut und Experimenten.Springer gewinnt Snapchat als Partner für sein Startup-Förderprogramm.Meinung: Jens Müffelmanns Abschied bei Springer steht für US-Investment-Stop.Springer gründet Holdings für Konzernaufgaben in Hamburg und Berlin.Springer, Döpfner, Aust, Hanks und Spielberg sprechen in der "WamS" über Pressefreiheit.Update: "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel ist frei.Stephanie Caspar wird Springers Technologie- und Daten-Vorstand.Tanit Koch verlässt "Bild".Klick-Tipp: Mathias Döpfner glaubt an Blogs als Verlage der Zukunft.Hör-Tipp: Döpfner sieht ZDF und WDR als Vorbilder für öffentlich-rechtliche Berichterstattung.Mathias Döpfner verkauft Springer-Aktien im Wert von 26,2 Mio Euro.Video-Tipp: "Der große Zampano" über Leo Kirch.TV-Tipp: ZDF zeigt Doku über Leo Kirch.Zitat: Nordkorea-Vergleich hat seinen Zweck erfüllt, sagt Mathias Döpfner.Michael Jürgs lüftet Geheimnis um Leo Kirchs unehelichen Sohn.Springer gründet eine Kommanditgesellschaft für das Digitalgeschäft.Zitat: ZDF-Intendant Bellut wundert sich über BDZV-Präsident Döpfner.Mathias Döpfner hat musikalische Wurzeln in Ladenburg.Hör-Tipp: Mathias Döpfner erklärt das Arbeiten der Zukunft anhand des Springer-Neubaus."Handelsblatt": Analysten befürchten mittelfristig Rauswurf von ProSiebenSat.1 aus dem Dax.Zitat: Kai Diekmann hat keinen Spaß an neuen Geschäftsmodellen ohne eigenes Risiko."Staatspresse-Debatte": Stefan Niggemeier bezichtigt Mathias Döpfner der Lüge.Öffentlich-rechtliche Redakteure wehren sich in offenem Brief gegen Staatsfunk-Vorwürfe.Mathias Döpfner will Gerüchte um Abspaltungen einfangen.Zitat: AS&S-Chefin Elke Schneiderbanger hält Radiomoderatoren für die besten Influencer.Vorstand: Springer will Print-Geschäft behalten.US-Verleger-Chef bläst in "Bild" und "Welt" zur Attacke auf Google und Facebook.Georg Altrogge: Der BDZV droht, dem VDZ den Rang abzulaufen.Zitat: Mathias Döpfner sieht eine Allianz zwischen Politikern und ARD und ZDF.Video-Tipp: Peter "Bulo" Böhling produziert Webserie über Medienmacher."Horizont": Zeitungsverleger sind von ihrem Präsidenten Mathias Döpfner ganz angetan.Springer sagt Anti-Erdogan-Kampagne mangels Unterstützung vorerst ab.Bild des Tages: Tanit Koch präsentiert Kai Diekmann als Posterboy.BDZV: Mathias Döpfner hat ARD und ZDF nicht mit Nordkorea verglichen.Meinung: Zeitungskongress hinterlässt bei Ulrike Simon Widersprüchlichkeiten.Bild des Tages: Mathias Döpfner bereitet sich auf seine Rede beim Zeitungskongress vor.Zitat: Mathias Döpfner rät Verlegern, nicht bei Journalisten zu sparen.Zitat: Mathias Döpfner fordert Beschränkungen für ARD und ZDF.Springer-Chef Mathias Döpfner organisiert Kampagne gegen Erdogan.BDZV erwägt Reform der Präsentation der Geschäftszahlen."Welt am Sonntag" sammelt Geburtstags-Gratulationen an Deniz Yücel.Wir graturilieren: Friede Springer wird 75.Lese-Tipp: Mathias Döpfner besucht in Ostpolen Vernichtungslager der Nazis.Zitat: Mathias Döpfner will weder Print noch Sport1 kaufen.fragebogen2: Ronald Focken.fragebogen2: Jörg Eggers.Zahl des Tages: Wertpapierschützer schätzen Jahresgehalt von Mathias Döpfner auf 19 Mio Euro.Lese-Tipp: "Welt" erscheint mit 32-seitiger Sonderausgabe zur Noah-Konferenz.Bild des Tages: Barack Obama trifft Mathias Döpfner.Zitat: Mathias Döpfner sieht Verlage in völliger Abhängigkeit von Google und Facebook.Video-Tipp: Tim Berners-Lee bekommt den Axel Springer Award.Bild des Tages: Die drei von der Baustelle.Zahl des Tages: Umsatz von Business Insider wächst um 50 %.Zitat: Mathias Döpfner hält Kostenlos-Kultur der Verlage für fatalen Fehler.Deutsche Inhalte-Anbieter stecken ihren Claim fürs Wahljahr ab.Zitat: Mathias Döpfner zeichnet ein dunkles Bild digitaler Gegenwart.Springer macht mit gleichbleibendem Umsatz mehr Gewinn."Spiegel" und Springer solidarisieren sich für Deniz Yücel.Zitat: Das Medium tritt in den Hintergrund, der Inhalt bleibt, glaubt Mathias Döpfner.Döpfner: Facebook darf die Verantwortung für Fake News nicht auf Medien abschieben.Zitat: Mathias Döpfner findet, Fake News werden überbewertet.Springer sucht Investor für sein neues Berliner Verlagsgebäude."Süddeutsche"-Journalist Johannes Boie wird Döpfners digitale rechte Hand.Peter Tamm ist tot.Kai Diekmann verlässt Springer."Zapp": ARD soll sich online selbst an die Kette legen.Mathias Döpfner plädiert gegen Ausdehnung des Presserechts auf Facebook und Co.Video-Tipp: Mathias Döpfner interviewt US-Journalisten-Legende Ken Auletta.Zitat: Mathias Döpfner wirft Medien bei der US-Wahl Versagen vor.Zitat: Mathias Döpfner fürchtet "Worst-Case-Szenario" zur US-Wahl.Hanfeld: Hubert Burda gibt Amt des VDZ-Präsidenten am 6. November ab.Renner: VDZ und BDZV könnten fusionieren.umfrage2: Was digitale Medienmacher über Facebook denken.Zitat: Mathias Döpfner ist unzufrieden aus Prinzip.Mathias Döpfner schwört seine Verleger ein.Lese-Tipp: Döpfner und Steingart reden über ihr Geld.Video-Tipp: Springer- und BDZV-Chef Döpfner im Interview.Springer entlässt die letzten 14 Mitarbeiter der Entwicklungsredaktion.Mathias Döpfner hat mit beim BDZV Größeres vor, glaubt Ulrike Simon.Jean-Remy von Matt hübscht "Bilanz" auf."Bilanz": Mathias Döpfner ist 150 Mio Euro schwer.Springer eröffnet US-Zentrale in New York.Erdogan klagt weiter gegen Böhmermann.Erdogan will alle Beleidigungsklagen zurückziehen.- Bild des Wochenendes -Video-Tipp: Mathias Döpfner und das BDZV-Präsidium stellen sich vor.Mathias Döpfners Pläne für den BDZV: Digitalisierung und Einigkeit voraus.BDZV wählt Mathias Döpfner zum neuen Präsidenten.Mathias Döpfner kann und will BDZV-Präsident werden.Medienindustrie im Wandel: Wie viel Disruption braucht Transformation?Mathias Döpfner kauft Springer-Aktien für 13 Mio Euro.Schmähgedicht: OLG Köln lehnt Erdogans Beschwerde ab.Zitat: Mathias Döpfner achtet auf die Kröten.Zweckpessimismus treibt Mathias Döpfner an.Döpfner vs. Erdogan geht in die zweite Runde.Simon: Dogan-Anteile machen Springer nicht Erdogan-freundlicher.Bundesliga bei Bild.de bleibt hinter den Erwartungen.Zitat: Mathias Döpfner steht zu seiner Erdogan-Kritik.Meinung: Jürn Kruse verspottet Döpfner und Erdogan.Zitat: DJV-Chef Überall lobt Gerichtsentscheidung im Fall Döpfner.Landgericht Köln lehnt einstweilige Verfügung gegen Döpfner ab.Zitat: Ralf Höcker vergleicht Schmäh-Gedicht mit Vergewaltigung.Erdogan verklagt Mathias Döpfner.Jan Böhmermann schreibt mit der "Zeit".Zitat: Mathias Döpfner spricht über interne Kritik an Springers Digitalkurs.Meinung: Schmähgedicht gehört ins Haus der Ge­schich­te.Zitat: Mathias Döpfner über Springers Geschäftsstrategie.Springer will 2016 rund 45 Mio Euro investieren.Böhmermann in den türkischen Medien.Döpfner schließt sich Böhmermanns Schmähkritik an.Mathias Döpfner über den besten Job der "Welt".Zitat: Mathias Döpfner will Sinn stiften."manager magazin" sieht Döpfner bei Springer "entzaubert".Zitat: Springer plant vorerst keine neuen Megadeals.Springer-Boss Mathias Döpfner interviewt Mark Zuckerberg.Video-Tipp: Mark Zuckerberg im Zeitraffer.Basta: Druck dir was Schönes."FAZ": Erbstreit bei Springer.Mathias Döpfner verlängert Vertrag bei Springer um fünf Jahre.Zitat: Wichtigstes Kommunikationsmittel einer neuen Generation.Image-Studie: Mathias Döpfner hat den besten Ruf.Lese-Tipp: Abschied von Lord Weidenfeld.Video-Tipp: Mathias Döpfner interviewt Ken Lerer.Bild des Tages: Die Zeugin Friede Springer.Springer und Döpfner als Zeugen im Deutsche-Bank-Prozess.Zitat: Mathias Döpfner spricht über anstrengende Reporter.Mathias Döpfner plagen bei wichtigen Entscheidungen Selbstzweifel.Zitat: Mathias Döpfner glaubt an den Journalismus."Global Network" soll die Kooperation bei Springer fördern.Springer beruft US-Statthalter.Basta: Merry X-Mas, Axel Springer!Springer übernimmt Business Insider fast komplett.Recode: Springer will Business Insider übernehmen.Springer-Chef Döpfner plant weitere Zukäufe.Diekmann und Döpfner helfen Flüchtlingen auch privat.Zitat: Mathias Döpfner wittert Morgenluft.Springer zieht sich aus Russland zurück.Springer denkt bei Upday auch an Preis- und Produktsuche.Clemens Trautmann wird Chef von Deutsche Grammophon.Springer wirft für Upday das große Personalkarussel an.Ein Überblick über Springers Digital-Aktivitäten.Meinung: Springer bleibt ein Mittelständler.Zitat: "Financial Times" hätte gut gepasst, war aber zu teuer.Business Insider Deutschland startet bis Jahresende.Springer steigert Umsatz, macht weniger Gewinn .Mathias Döpfner und Thomas Ebeling - ähnlich und doch grundverschieden.Nikkei schnappt Springer die "FT" in letzter Minute weg.Springer will DOCH NICHT mit der "FT" in die erste Reihe.Meinung: Ringier-Kooperation sollte Vorbild für Springer/ProSieben sein.Buch-Kritik: Sammelband zur Zukunft des Journalismus.Mathias Döpfner trifft Mediengrößen im Sun Valley.Meinung: Elefanten-Hochzeit Pro und Contra.Zitat: Springer/ProSieben könnte am Ego der Konzernchefs scheitern.Basta: Helmut Markwort spielt Biedermann Dummbach.Springers Interesse an "HuffPo" ist nicht vom Tisch.Proteste bei "Datterich"-Aufführung mit Döpfner.Bild des Tages: Döpfner mit Markwort auf der Bühne.Zitat: Mathias Döpfner über Artikelempfehlungen.Jäkel und Döpfner besuchen die Bilderberg-Konferenz.Mathias Döpfner spielt beim Datterich-Festival mit."Welt" wächst um weitere Beilagen.Zitat: Döpfner bremst Skepsis über Instant Articles.Döpfner blickt optimistisch auf die neue Konkurrenz.Mathias Döpfner hält T-Online-Übernahme für "sehr unwahrscheinlich".Springer will keine Geschenke von Google.Immonet-Geschäftsführer Trautmann und Maar gehen.Springer will im Rubriken-Geschäft wachsen.Springer: Paid Content entwickelt sich positiv.Asmi wechselt Springer-Vorstandsbereich.Mathias Döpfner wird Aufsichtsrat bei Vodafone.Zitat: Helmut Markwort über Mathias Döpfners Schauspielkünste.Video-Tipp: Mathias Döpfner über Springers Weltherrschaftspläne.Video-Tipp: 3 Fragen an Springer-Chef Döpfner.Zitat: Mathias Döpfner über die politico.eu-Vergleichssumme.Video-Tipp: Döpfner als Musik-Journalist.Lorenz Maroldt greift Mathias Döpfner an.Zitat: Mathias Döpfner über Mut.Zitat: Mathias Döpfners Appell an Journalisten, sich niemals einschüchtern zu lassen.interview2: Mathias Döpfner.Hör-Tipp: Mathias Döpfner Interview bei BBC Hardtalk.Zitat von Mathias Döpfner über Friedes PläneDöpfner erklärt sich AmerikanernZitat: Mathias Döpfner über Googles Marktmacht.Apple meldet Patent für digitales Zeitungspapier an.Springer erhöht Beteiligung an "Ozy".turi2 bringt Branchenfernsehen auf YouTube.interview2: Georg Konjovic.