Textanzeigen bringen für 1.000 Euro Ihre Botschaft in den Newsstream der Branche. Schicken Sie einfach Ihren 300 Zeichen kurzen Text plus 150x150 Pixel Logo nebst Link und Wunschtermin an media@turi2.de. Wir garantieren 20.000 Sichtkontakte/Ad Impressions pro Anzeige. Mehr Infos finden Sie in den Mediadaten.

- Anzeige -
Die Low-Carb-Diät setzt auf wenig Kohlenhydrate. Nicht zu verwechseln mit der ähnlich klingenden Slow-Carb-Diät. Hier geht es um Essen mit komplexen Kohlen­hydraten, wie sie in Gemüse und Hülsenfrüchten stecken. Wie das funktioniert und warum Ballaststoffe wichtig für uns sind, das lesen Sie hier.

- Anzeige -
Allergiker müssen im Alltag auf viele Dinge achten. Eine besondere Rolle spielt dabei das Waschmittel, betrifft es doch all unsere Kleidungsstücke. Lesen Sie hier, welche Stoffe im Waschmittel bedenklich sein können, und welche vier Waschmittel für Allergiker besonders geeignet sind.

- Anzeige -
Haben Sie schon einmal eine Fußreflexzonen­massage erhalten? Diese Form der Massage ist eine uralte Heilmethode, die schon vor Tausenden von Jahren eingesetzt wurde. Dabei werden Fußsohle, Fußrücken, Fußinnenseite und Fußaußenseite massiert. Ob und wie das für gewöhnlich wirkt, das lesen Sie hier.

- Anzeige -
Wissen Sie eigentlich wie gesund Brokkoli ist? Der darin enthaltene Pflanzenstoff Sulforaphan unterstützt den Körper sogar bei der Krebsabwehr - wie in einer Pilotstudie der Uniklinik Heidelberg zu lesen war. Mehr Infos dazu und 5 schnelle Brokkoli-Rezepte finden Sie hier.

- Anzeige -
Kokosöl gehört zu den Wellness- und Gesundheits­trends, die Substanz haben. Das Öl aus der Kokosnuss ist nämlich vielseitig einsetzbar. Ob in der Körperpflege oder der veganen Küche ... Hier lesen Sie, was drin steckt, wie Sie es nutzen können, und warum es trotzdem kein Allheilmittel ist.

- Anzeige -
Morgen ist Einsendeschluss! Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) schreibt den Theodor-Wolff-Preis aus für Beiträge, die 2022 in einer deutschen Tages-, Wochen- oder Sonntagszeitung gedruckt oder digital erschienen sind. Autor*innen bewerben sich bis 31. Januar hier: BDZV | Ausschreibung

- Anzeige -
Die Beautywelt schwört auf Rosenquarz- und Jade-Roller. Damit soll die Haut beruhigt und geglättet werden. Die Liste der ihr nachgesagten Effekte ist lang. Doch belegt sind sie nicht. Wer trotzdem an Edelsteinrollern interessiert ist, der findet hier eine Übersicht über die 5 wichtigsten Heilsteine.

- Anzeige -
Schulterschmerzen sind oftmals eine lästige Angelegenheit. Dabei lassen sich die Schmerzen meist bereits mit einfachen Hausmitteln lindern. Lesen Sie hier, warum es keine gute Idee ist, die Schulter komplett zu entlasten und was die häufigsten Ursachen für die Schulterschmerzen sind.

- Anzeige -
Chili, Pfeffer, Meerrettich, Ingwer. Sie essen gerne scharf? Wir sagen Ihnen hier, wieviel Schärfe noch gesund ist, wer beim Verzehr von scharfen Speisen besonders aufpassen muss, was das sogenannte "Pepper High" ist und in welcher Maßeinheit die Schärfe von Chilis gemessen wird.

- Anzeige -
Die aus Südamerika stammenden Süßkartoffeln sind nur entfernt mit unseren Kartoffeln verwandt. Der größte Unterschied: Süßkartoffeln können roh gegessen werden, weil sie im Gegensatz zur Kartoffel kein Solanin enthalten. Lesen Sie hier, wie gesund Süßkartoffeln sind und wie man sie zubereitet.

- Anzeige -
Zum 61. Mal! Journalistische Glanzstücke gesucht: Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) schreibt den Theodor-Wolff-Preis aus für Beiträge, die 2022 in einer deutschen Tages-, Wochen- oder Sonntagszeitung gedruckt oder digital erschienen sind. Autor*innen bewerben sich bis 31. Januar hier: BDZV | Ausschreibung

- Anzeige -
Mandeln gehören nicht zu den Nüssen, sie sind die Samen sogenannter Steinfrüchte. Zwar bestehen sie zu 50 Prozent aus Fett. Doch gesund sind sie trotzdem. Lesen Sie hier, warum der Körper das Fett aus Mandeln und Nüssen nicht komplett verwerten kann und welche gesunden Inhaltsstoffe die Mandeln mit sich bringen.

- Anzeige -
Sie kommen Ihren Terminen aufgrund von Berufs- und Freizeitstress kaum noch hinterher? Eine Fantasiereise kann Grübeleien und Druck in ihre Schranken weisen. Lesen Sie hier, was man darunter versteht und wie Sie sich mit Ihrer Fantasie selbst einen emotionalen Zufluchtsort schaffen können. Nur zu!

- Anzeige -
Erschöpfung in den Wechseljahren ist oft gleichbedeutend mit einer absoluten Entkräftung. Wenn Frau am Tag die Luft ausgeht, dann geht meist erstmal gar nichts mehr! Lesen Sie hier, warum die Wechseljahre so anstrengend sein können und wie Sie das mit ausreichend Erholung in den Griff kriegen.

- Anzeige -
Unter der Vitamin-Gruppe B werden acht Vitamine zusammengefasst. Alle sind wasserlöslich und dienen der Verwertung von Kohlenhydraten, Proteinen oder Mineralstoffen. Lesen Sie hier, in welchen Lebensmitteln die B-Vitamine enthalten sind und zu welchem Sie bei Mangelerscheinungen greifen müssen.

- Anzeige -
Ein geplatztes Äderchen und schon hat man blutunterlaufene Augen. Was auf den ersten Blick dramatisch aussieht, ist in aller Regel aber selten schlimm. Lesen Sie hier, warum Sie sich keine Sorgen machen sollten und welche Warnsignale es dennoch zu beachten gilt ...

- Anzeige -
"Krieg in Europa und was die Zeitenwende in Deutschland bedeutete" ist das Thema des Jahres beim Theodor-Wolff-Preis 2023. Die vom BDZV ausgeschriebene Würdigung gibt‘s für Texte, die 2022 in einer deutschen Tages-, Wochen- oder Sonntagszeitung gedruckt oder digital erschienen sind. Autor*innen bewerben sich bis 31. Januar hier: BDZV | Ausschreibung

- Anzeige -
Neben Zink und Eisen ist Kupfer das drittwichtigste Spurenelement für uns Menschen. Ein Kupfermangel kann schwerwiegende Folgen haben. Aber auch eine Überdosis ist gefährlich. Wir verraten Ihnen hier, mit welchen Nahrungsmitteln Sie Ihren Tagesbedarf an Kupfer problemlos abdecken.

- Anzeige -
Ein Moorbad kann Balsam für Körper und Seele sein. Das wussten schon die alten Ägypter. Lesen Sie hier, welche heilsamen Effekte es hat, wie die sogenannte Moorbadkur in der Regel abläuft, warum Sie ein breiiges Moorbad einem flüssigen vorziehen sollten, und warum es nicht für jeden geeignet ist.

- Anzeige -
Es gibt Menschen, die zu blauen Flecken neigen. Das ist kein Grund zur Sorge. Wir verraten Ihnen, was es für Gründe gibt, dass plötzlich blaue Flecken auftreten, wie lange diese für gewöhnlich sichtbar sind, und ab wann eine Behandlung nötig ist. Alle Infos auf einen Blick finden Sie hier.

- Anzeige -
Trainieren mit der harmlos aussehenden Faszienrolle ist nicht unbedingt schmerzfrei. Doch das Training soll das Bindegewebe straffen und die Regeneration der Muskeln nach dem Sport fördern. Hier erklären wir mit der Hilfe eines Personal Trainers wie das optimale Training abläuft.

- Anzeige -
Bei der sogenannten hCG-Diät soll ein Schwangerschaftshormon für großen Abnehmerfolg sorgen. Wir erklären Ihnen hier das Prinzip, welches hinter der Diät steckt, was Globuli genau sind und wieso wir niemandem eine hCG-Diät empfehlen würden. Alle Infos dazu finden Sie hier.

- Anzeige -
Sagen Sie dem Heißhunger auf Süßes den Kampf an. Auch wer bislang jeden Tag Schokolade oder andere Süßigkeiten isst, kann es schaffen seinen Zuckerkonsum zu reduzieren. Wieso Zucker krank machen kann, welche Rolle Insulin dabei spielt, und warum es gut ist, etwas Bitteres zu essen, lesen Sie hier.

- Anzeige -
Wer Probleme mit dem Knie hat, der sollte sich kniefreundliche Sportarten suchen. Dass Fußball da nicht dazu gehört, das ist klar. Doch welche Sportarten helfen dabei, das besonders belastete Kniegelenk zu entlasten? Das verrät uns der Nürnberger Physiotherapeut Steffen Albert. Lesen Sie mehr ...

- Anzeige -
Als Nebenprodukt aus der Bierherstellung mag Bierhefe nicht den besten Ruf haben. Doch sie steckt voller wichtiger Nährstoffe und ist schon in der Antike als Schönheitsmittel sehr beliebt gewesen. Lesen Sie hier, wann und wofür das aminosäurenreiche Produkt eingesetzt werden kann.

- Anzeige -
Das ätherische Öl der in Australien beheimateten Eukalyptuspflanze wirkt schleimlösend und antibakteriell. Lesen Sie hier, wie Sie mit frischen Blättern einen Tee herstellen können, warum Schwangere darauf verzichten sollten, und auf welche möglichen Nebenwirkungen Sie achtgeben müssen.

- Anzeige -
Aufgepasst! Wir verraten Ihnen hier die 5 schmutzigsten Orte in Ihrem Zuhause. Egal, wie sauber es bei Ihnen daheim ist. Es gibt Stellen, da lauern besonders viele Keime. Und - soviel sei verraten - es ist nicht die Klobrille. Wir verraten Ihnen hier wie Sie diese Stellen am besten sauber halten.

- Anzeige -
Was in England der five-o-clock-tea ist, ist in südamerikanischen Ländern der Mate Tee. Nur eben rund um die Uhr. Lesen Sie hier, wie gesund der Mate Tee ist, und was neben Koffein noch alles in den frischen Blättern steckt. Außerdem: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Mate Tee zubereiten.


- Anzeige -
Ein Neujahr ohne lästige Kopfschmerzen? Stoßen Sie doch morgen mit einem alkoholfreien Cocktail an, dann ist das überhaupt kein Problem. Wir haben Ihnen hier 5 leckere Rezepte zusammengestellt. Vom spritzigen Ipanema über den Virgin Colada bis zum Thermomix-Cocktail "Green Cat".

- Anzeige -
Die exotische Pomelo kommt ganz unscheinbar daher. Doch wer regelmäßig Medikamente einnimmt, der sollte wissen, bei welchen Arzneimitteln der Inhaltsstoff Naringin eine Wechselwirkung hervorrufen kann. Das, und warum Sie bei der Einnahme von Hormonpräparaten vorsichtig sein sollten, lesen Sie hier.

- Anzeige -
Schwitzen ist gesund. Das weiß man doch. Aber wieso eigentlich? Und was ist gesünder? Sauna oder Dampfbad? Lesen Sie hier, worin sich die beiden Varianten unterscheiden, was nach jedem Durchgang wichtig ist, und wieso Sie nie mit einer akuten Erkältung in die Wärmekammer gehen sollten.

- Anzeige -
Ganz gleich, ob Sie Ihre Bettdecken zwischen Sommer und Winter wechseln, oder eine 4-Jahreszeiten-Decke verwenden... Falls es mal wieder was Neues sein darf, verraten wir Ihnen hier im Vergleich worauf Sie beim Kauf achten müssen, und zwischen welchen Füllmaterialien Sie sich entscheiden können.

- Anzeige -
Ouzo, Grappa, Obstler. Der Schnaps nach dem Essen gehört in vielen Kulturen zur Tradition. Doch der Verdauung ist damit nicht geholfen. Denn je mehr Alkohol Sie zum Essen trinken, desto länger brauchen Sie, um Ihr Essen zu verdauen. Woran das liegt, und was stattdessen hilft, das lesen Sie hier.

- Anzeige -
Wann, wenn nicht an Heilig Abend kann man mal "Fünfe gerade sein lassen"? Ob und wie Sie das Weihnachtsfest feiern, das wissen Sie selbst am besten. Das Team der "gesund & vital"-Redaktion wünscht Ihnen eine entspannte und angenehme Zeit, bei der sich alle gleichermaßen wohlfühlen. Frohe Weihnacht!

- Anzeige -
Wussten Sie, dass der Zaubertrank aus "Asterix & Obelix" u.a. aus Misteln hergestellt wird? Das Rezept ist natürlich streng geheim. Aber Misteln sind für Miraculix Pflicht. Wie die potentiell giftige Heilpflanze auch im echten Leben eine stärkende Wirkung haben kann, das verraten wir Ihnen hier.

- Anzeige -
Es muss nicht immer tierische Milch sein. Mittlerweile gibt es zahlreiche pflanzliche Alternativen. Die beliebten Pflanzendrinks aus Sojabohnen, Mandel oder Hafer sind dabei nicht nur für Veganer gedacht. Wir verraten Ihnen hier, wie gesund diese Milch-Alternativen sind.

- Anzeige -
Haben Sie schon einmal eine "Hot-Stone-Massage" bekommen? Die aus Hawaii stammende Technik setzt auf eine Massage mit bis zu 60 Grad warmen Basaltsteinen. Das ist wirklich eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Lesen Sie hier, welche positiven Effekte die Massage genau haben kann.