ProSiebenSat.1 wird weiblicher.

Katja Hofem, ProSiebenSat.1

Katja Hofem hat Grund zu lächeln. (Foto: ProSieben)

Gebt den Frauen das Kommando: Wolfgang Link, 46, selbst erst seit gut einem Jahr Chef von ProSiebenSat.1, befördert drei starke Frauen. Kabel-eins-Chefin Katja Hofem, 44, ohnehin eine der Leistungs-trägerinnen in Unterföhring, rückt in die Geschäftsführung des Konzerns auf. Dort soll sie zusätzlich zu Kabel eins alle Sender der Gruppe weiterentwickeln und Neugründungen ausloten. Ebenfalls neu im der Geschäftsführung: sixx-Chefin Eun-Kyung Park, 36. Ihr Schwerpunkt wird die digitale Vernetzung der Free-TV-Sender. An der sixx-Spitze folgt ihr Christina Patzl, 32. Sie arbeitet seit 2001 beim TV-Konzern, zunächst in Österreich, inzwischen als Operating Officer von ProSieben Deutschland. Wolfgang Link, der Chef vom Ganzen, freut sich jedenfalls “auf die weitere Zusammenarbeit mit diesen drei tollen Frauen”.
presseportal.de, dwdl.de