turi2 am Abend: Relotius-Prüfbericht, Steffen Klusmann, Messenger-Überwachung.

Kuratiert von Anne Fischer, editiert von Dirk Stascheit.


"Spiegel" veröffentlicht Relotius-Prüfbericht.
Allgemeine Relotiutätstheorie: Der "Spiegel" hat sich von Claas Relotius einwickeln lassen, schreiben Geschäftsführer Thomas Hass und Chefredakteur Steffen Klusmann im Artikel zum Relotius-Abschlussbericht. Seine Beliebtheit habe "zu mangelnder kritischer Distanz gegenüber seinen Texten" geführt. Steffen Klusmann sagt im Interview mit turi2.tv, dass nicht mehr auf Journalistenpreise zugeschrieben werden solle. Das Gesellschafts-Ressort will er umbauen, eine Schließung komme aber nicht in Frage. Der Verlag kündigt eine unabhängige Ombudsstelle und ein "neues journalistisches Regelwerk" an.
weiterlesen auf turi2.de, turi2.tv (5-Min-Video auf YouTube)

Anzeige

Jetzt neu: SPIEGEL 22/2019: Europas Saubermänner – Das wahre Gesicht der Rechtspopulisten.
Interview mit einem Häftling: Brasiliens Ex-Präsident Lula rechnet ab.
Niki Lauda: Letztes Treffen mit einer Ikone.
In eigener Sache: Der Fall Relotius und was wir daraus lernen.
Lesen Sie den neuen SPIEGEL hier online, spiegel.de/plus

– NEWS –

Messenger: Innenminister Horst Seehofer will laut "Spiegel" die Innenbehörden in verschlüsselte Chats schauen lassen. Firmen sollen gesetzlich verpflichtet werden, auf richterliche Anordnung Kommunikation rauszugeben. Widerspenstige Anbieter sollen gesperrt werden.
"Spiegel" 22/2019, S. 30 (Vorabmeldung)


Springer verlagert die Nachtredaktion der "Bild" im September von Los Angeles nach San Francisco, wo bereits zwei Kollegen der "Welt" arbeiten. Die insgesamt sieben Mitarbeiter von "Bild" und "Welt" sollen künftig in drei zusammenhängenden Häusern logieren.
clap-club.de


rtv holt Tanja Pfisterer-Lang, 46, als Leiterin des Mediageschäfts, sie wird auch Mitglied der Geschäftsführung der Bertelsmann-Tochter. Pfisterer-Lang folgt auf Stefan Wattendorff und kommt von der "Heilbronner Stimme".
meedia.de


Edeka kassiert für seinen Werbespot zum Muttertag eine öffentliche Rüge vom Werberat – er diskriminiere sowohl Männer als auch Frauen. Die ironische Überzeichnung ändere daran nichts. Der Werberat hat rund 750 Beschwerden zu dem Spot bekommen.
werberat.de, turi2.de (Background)


PSA: Der französische Opel-Mutterkonzern bündelt seine deutschen Marken in Rüsselsheim. Die Zentralen der Marken Peugeot, Citroën und DS sitzen bisher in Köln. Die Marken sollen aber weiter "eigenständig am Markt agieren".
horizont.net


Hollywood: Produzent Harvey Weinstein einigt sich mit den Klägerinnen, die ihm sexuelle Übergriffe vorwerfen und zivilrechtlich gegen ihn vorgehen, schreibt das "Wall Street Journal". Der Deal umfasst demnach 44 Mio US-Dollar und die USA, Kanada und Großbritannien.
wsj.com via sueddeutsche.de


Anzeige

Über 50 Jahre im Content-Business – Storytelling ist unsere DNA.
www.station19.de

– Tweet des Tages –

Twitter-Vogel NewsletterHabe gerade den Relotius-Krimi gelesen und mich anschließend gefragt, ob es eventuell etwas zu bedeuten hat, dass ausschließlich Männer die Protagonisten sind. 🤷‍♀️
Mareice Kaiser‏, twitter.com

Meistgeklickter Link heute Morgen: Die CDU löscht einen Großteil der Videos aus ihrem YouTube-Kanal – sie sind urheberrechtswidrig aus Sendungen von ARD und ZDF geschnitten worden.
uerbermedien.de

"Wenn Sie eine schöne Rollenoffsetmaschine mit ein paar wichtigen Drucktürmen ansehen, dann kommt man eher zu dem Schluss, dass Verlage noch nie etwas anderes waren. Nur die Form ändert sich."

Verlage sind immer schon Technologieunternehmen, sagt "Tagesspiegel"- Herausgeber Sebastian Turner im Interview.
medienpolitik.net


– BACKGROUND –

DSGVO: EU-Kommissarin Vera Jourova stört, dass manche Politiker die DSGVO nutzten, um damit unliebsame Presseberichte abzuwiegeln. Einige Länder setzten die Richtlinie so in Landesrecht um, dass es "wieder zu genau der Fragmentierung des Datenschutzes" führe, "die wir beenden wollten".
sueddeutsche.de



Video-Tipp: Aleksander Ruzicka hat schon von seine Mutter gelernt: "Wenn Du Dich auf eine Bühne stellst, wundere Dich nicht, wenn Tomaten geflogen kommen." Als Kind wollte er eigentlich Designer werden. Dass er später als "Media-Sonnenkönig" die ganz großen Räder in der Werbewelt drehen und darüber im Knast landen würde, war damals noch nicht abzusehen. Ruzicka hadert auch heute noch mit dem deutschen Rechtssystem und hat gelernt, dass "andere Länder auch schöne Töchter" haben.
turi2.tv (1-Min-Video auf YouTube)

Hör-Tipp: About-You-Gründer Tarek Müller spricht im Podcast von Matze Hielscher über sein Unternehmer-Leben. Er machte als 18-Jähriger Mio-Umsätze und ging danach pleite. Er erzählt u.a., warum er Routinen braucht, wenig reist und sich 16-Stunden-Tage antut.
soundcloud.com (123-Min-Audio)


Anzeige

TV-Tipp von TV Spielfilm: Bankräuber Götz George liefert sich eine Nervenschlacht mit der Polizei. – Dominik Grafs ("Hanne", "Die geliebten Schwestern") rasanter, fesselnder Reißer mit Gudrun Landgrebe gewann 1988 den Bundesfilmpreis.
"Die Katze", 3sat, 22.25 Uhr
Unser Tipp: direkt ins laufende TV-Programm einschalten mit Smartphone, Tablet, PC oder TV: live.tvspielfilm.de

– BASTA –

Sollen sie Viagra essen: Der Bürgermeister des französischen Montereau setzt aus Furcht vorm Aussterben nun auf Viagra für die Einwohner. Ob das wirklich für mehr Kinder oder eher für Zuzug von Leuten mit entsprechenden Defiziten sorgt, steht noch nicht fest.
spiegel.de


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.