turi2 am Morgen: Bild, Uni Heidelberg, Ampelmann.


In "Bild" beworbener Krebs-Test der Uniklinik Heidelberg existiert nicht.
Böses Blut: Für den in Medienpartnerschaft mit "Bild" verkündeten, umstrittenen Bluttest der Uniklinik Heidelberg gibt es keinen Prototypen, recherchiert die "Süddeutsche Zeitung". Unterlagen einer internen Prüfung zeigten, dass der dreiköpfige Vorstand der Klinik Bescheid wusste und die Pressekonferenz zum Test und die Veröffentlichung in "Bild" trotzdem vorangetrieben hätte. Bisher war nur bekannt, dass die wissenschaftliche Grundlage für den Krebs-Test fehlt.
weiterlesen auf turi2.de


Berufe mit Zukunft von A bis Z: A wie Ampelmann – Markus Heckhausen.
Verkehrszeichen wird Verkaufsschlager: Markus Heckhausen ist der geschäftige Kopf hinter den sympathischen Ost-Ampelmännchen. Inzwischen gibt es 600 Produkte mit dem roten und dem grünen Ampelmann. In der turi2 edition #8 beschreibt Jens Twiehaus, wie der Schwabe nach der Wende die Verkehrszeichen entdeckt und zur Marke aufbaut. Im Erfolgs-Videofragebogen verrät er, dass ihn das Chefsein heute manchmal anstrengt. Lesen Sie das ganze Porträt von Ampelmann Markus Heckhausen hier als Online-Text oder hier im freien PDF des Buchs und klicken Sie hier den Videofragebogen.

Anzeige

Entscheider treffen. Chancen begegnen.
Gelungener Start manager lounge: der Businessclub des manager magazins erstrahlt in komplett neuem Design mit zusätzlichen Services. Möchten Sie Teil eines exklusiven deutschlandweiten Netzwerks werden? Jetzt drei Monate zum Vorzugspreis testen!
www.manager-lounge.com

– NEWS –

Helene Fischer unterbricht für Frank Elstner ihre Öffentlichkeits-Auszeit, schreibt "Bild". Der Moderator trifft die Sängerin am Donnerstag zur Aufzeichnung einer neuen Ausgabe seines YouTube-Talks "Wetten, das war’s?" an einem geheimen Ort. Fischer gibt nur selten Interviews, zuletzt 2017 im Rahmen ihrer Album-PR.
bild.de (Paid)


Heidelberger Druckmaschinen und Finanzchef Dirk Kaliebe (Foto), 53, trennen sich. Kaliebe war seit 2006 im Vorstand, verantwortlich für Finanzen und hat u.a. an der Neuausrichtung als digitales Unternehmen mitgearbeitet. Nach einem Sabbatical will er sich "neuen unternehmerischen Zielen widmen".
per Mail, turi2.de (Artikel aus der turi2 edition #8)

Tamedia und Serge Reymond (Foto), bisher Leiter der Bezahlmedien, gehen getrennte Wege. Marco Boselli, zurzeit Leiter Publizistik und Pendlermedien, folgt Ende 2019 auf dem Posten. Er bleibt zudem Chefredakteur von "20 Minuten", der größten Newsplattform der Schweiz.
horizont.net


Vivendi kauft im Pay-TV-Geschäft zu: Der französische Konzern übernimmt den Sender M7 aus Luxemburg für 1 Mrd Euro. M7 sendet u.a. in Belgien, den Niederlanden, Österreich und Tschechien. Vivendi-Tochter Canal+ soll in sieben weitere Länder expandieren.
broadbandtvnews.com


Google sperrt in Deutschland alle Werbeanzeigen für Schlüsseldienste, schreibt "Bild". Zwielichtige Firmen hätten Ausgesperrte oft via Google-Anzeigen geködert und abgezockt.
"Bild", S. 8 (Paid)


Anzeige

Das Festival der Selbstvermarktung
Wertvolle Workshops und intensiver Austausch rund um Ihre strategische Selbstvermarktung: Das bietet das Gorus Atelier vom 20.-22.09.2019. Besuchen Sie uns im schönen Konstanz und steigern Sie Ihre Resonanz in der Öffentlichkeit.
gorus-campus.de/festival

Meistgeklickter Link gestern Abend war die Anzeige von Media Control mit den beliebtesten "Tatort"-Duos.
bit.ly

"Durch die Aufklärung in eigener Sache konnten wir das Vertrauen in die Marke 'Spiegel' erhalten oder zurückgewinnen. Die Marke wird sogar als etwas nahbarer wahrgenommen."

Geschäftsführer Thomas Hass sieht den "Spiegel" aus dem Fall Relotius "mit einem blauen Auge davon gekommen" – auch wenn die verschobene Copypreis-Erhöhung bares Geld gekostet hat.
horizont.net



Personality, Podcast und Personalisierung – über die drei Ps sprechen auf den Lokalrundfunktagen 2019 u.a. Marko Eichmann von planet radio, Marc Haberland vom RTL Radio Center Berlin und Rob Szymoniak von Podcastmania. Alle Speaker und Themen der #LRFT19 gibt es online unter www.lokalrundfunktage.de

– BACKGROUND –

Lufthansa strauchelt bei der Digitalisierung und frustriert damit ihre Kunden, beobachtet Jens Koenen. Das Buchen und der Check-in per App verursache Fehler und Verwirrungen. Koenen glaubt, die Lufthansa habe das Kerngeschäft aus den Augen verloren und wolle mehr Geld pro Passagier verdienen.
handelsblatt.com (Paid)


Anzeige
4. Deutscher Medienpreis Depressionshilfe: jetzt kostenfrei anmelden!
Unter dem Jury-Vorsitz von Harald Schmidt suchen wir Ihren herausragenden Medienbeitrag über die Erkrankung Depression. Einreichungsstatuten und Anmeldung bis 30. Juni: deutsche-depressionshilfe.de/medienpreis


Video-Tipp: Uber macht Video-Werbung. Ein Spot nimmt Sicherheit in den Fokus und Features wie das Standort-Teilen per App. Der Fahrdienst-Vermittler wirbt auf Plakaten, im Web und will auch Influencer engagieren.
youtube.com (60-Sek-Video) via wuv.de
Hör-Tipp: Die Reporterfabrik veröffentlicht Audio-Mitschnitte von Workshops rund um den Relotius-Betrug. Es geht u.a. darum, wie Medien mit betrügenden Redakteuren umgehen sollten und was sich an der Reportage als Erzählform ändern muss.
reporterfabrik.org


– BASTA –

Kurzgesagt: Kohle! Günther Jauch trifft bei "Wer wird Millionär?" auf eine Kandidatin, die nicht smalltalken, sondern schmallippig spielen und schnell kassieren will. Als Ausgleich singt sie einen schlagernahen Jauch-Song. Ob die Kandidatin echt ist, weiß vermutlich nur Jan Böhmermann.
bild.de


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.