Mein Homescreen: Daniel Krahn.


Daniel Krahn, Gründer des Reiseportals Urlaubsguru.de, ist ein echter Fotofan. Seine 57.000 Instagram-Follower versorgt er über diverse Foto-Apps regelmäßig mit frischem Bild-Material und zwingt seinen Handy-Akku damit dauernd in die Knie.

Der Startbildschirm auf meinem Smartphone ist ganz auf Interaktion ausgelegt. Wir sind halt ein kleines, junges Medienhaus und der direkte Draht zu den Lesern und Nutzern ist mir wichtig. Dass bei 6,7 Mio Facebook-Fans der Nachrichten-Zähler des Seitenmanagers mit 999 Infos an seine Grenzen kommt, ist klar.

Die meisten Mitarbeiter sitzen in unserem Hauptquartier gegenüber des Dortmunder Flughafens im Großraumbüro. Dank Skype herrscht dort trotzdem eine himmlische Ruhe. Wir kommunizieren sehr oft in Chats und Gruppen; das ist dann auch unterwegs total praktisch. Wichtige Dinge kommen über WhatsApp rein.

Logisch, dass auch die Urlaubsguru-App bei mir in der ersten Reihe zu finden ist. Generell sind mir Fotos total wichtig, daher auch Canon Camera Connect, Kamera und GoPro auf dem Startbildschirm. Alles dreht sich bei mir um Instagram, wo ich beinahe jeden Tag zu finden bin (instagram.com/daniel_krahn). Ich liebe es, mir die Instastories anzuschauen und manchmal entdecke ich dort auch den Hashtag #gurupose, um den wir vor einigen Monaten ein kleines Gewinnspiel gestrickt haben.

Ich bin echt kein Fan von Inbox Zero – lasse mich über ungelesene Mails aber nicht mehr benachrichtigen. Das wird einfach zu viel. Auf Dienstreisen und zu Spielen von Borussia Dortmund fahre ich immer häufiger auch mit dem Zug, deshalb gehört der DB Navigator zu meinen Must-Haves auf Seite 1. Im Zug kann ich wunderbar arbeiten.

Nach einem langen Tag gehe ich auch gerne mal ins Kino. Die besten Filme finde ich in der IMDb. In welche Vorstellung es geht, finde ich über die UCI-Kinowelt-App heraus. Mit Google Maps geht’s dann nach Hause, die besten Dinge für den nächsten Tag halte ich in den Notizen fest.

Zuletzt zeigte Daniel Neuen, Chefredakteur des “PR Reports”, seinen Homescreen. Alle bisher erschienenen Beiträge finden Sie unter turi2.de/mein-homescreen.