Übersicht: Blattkritik bei Turi am Sonntag.

Blattkritik heißt eine Rubrik in der Sonntagsausgabe des Newsletters von turi2. Nach dem Prinzip des Reigens kritisiert jeweils ein Chefredakteur eine Zeitschrift oder Zeitung, um daraufhin in der folgenden Woche mit seinem Blatt selbst Gegenstand der Blattkritik zu werden.

Bisher erschienene Blattkritiken:

– Andreas Hallaschka, am 23.8.2015 über “auto motor und sport”.
– Jens Katemann am 16.8.2015 über “Spektrum der Wissenschaft”
– Carsten Könneker am 9.8.2015 über “National Geographic”
– Florian Gless am 2.8.2015 über “Fit for Fun”
– Alex Steudel am 26.7.2015 über das “Zeit-Magazin”
– Christoph Amend am 19.7.2015 über “Women’s Health”
– Wolfgang Melcher am 12.7.2015 über “11 Freunde”.
– Philipp Köster am 5.7.2015 über “c’t”.
– Johannes Endres am 28.6.2015 über “Sneaker Freaker”
– Daniel Giebel am 21.6.2015 über “Enorm”
– Mark Winkelmann am 14.6.2015 über “Euro am Sonntag”
– Joachim Spiering am 7.6.2015 über “Gala”
– Anne Meyer-Minnemann am 31.5.2015 über “Donna”
– Katja Hertin am 24.5.2015 über “Séparée”.
– Janina Gatzky und Ute Gliwa am 17.5.2015 über den “Playboy”
– Florian Boitin am 10.5.2015 über “Clap”
– Peter Böhling am 2.5.2015 über “Cicero”
– Christoph Schwennicke am 26.4.2015 über “Kontext”.
– Josef-Otto Freudenreich am 19.4.2015 über die “B.Z.”.
– Peter Huth am 11.4.2015 über “Geo Wissen Gesundheit”.
– Michael Schaper am 4.4.2015 über die deutsche “People”

Wollen Sie dabei sein?