Meistgeklicker Kopf gestern: Diese Rubrik verrät der turi2-Community seit Juni 2022 jeden Morgen, welcher kluge Kopf am Vortag am meisten geklickt wurde. Basis ist der Index der Meinungsmachenden unter turi2.de/koepfe

Meistgeklickter Kopf gestern war Antje Pieper.

Meistgeklickter Kopf gestern war Antje Pieper. Nach der Moderatorin des "ZDF-Auslandsjournals", das im Oktober 2023 50-jähriges Jubiläum feierte, folgt im Ranking die Journalistin Georgine Kellermann. Thomas Gottschalk, der am Samstag bei RTL die Live-Show Denn sie wissen nicht, was passiert moderiert hat, ist der Dritte im Bunde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 14.4.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Julia Reuss.

Meistgeklickte Frau gestern war Julia Reuss. Nach der Meta-Lobbyistin folgt im Ranking Annalena Baerbock. Markus Lanz hatte der Außenministerin, die nicht in seiner Sendung zu Gast war, vorgeworfen, beim Umgang mit Russland und Israel "doppelte Standards" anzuwenden. Die einstige Welt-TV-Moderatorin Franca Lehfeldt komplettiert die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen vom 8.4.2024)

Meistgeklickter Mann gestern war Gerhard Schröder.

Meistgeklickter Mann gestern war Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, der seinen 80. Geburtstag feierte und damit für (nicht nur freundliche) Schlag­zeilen und Kommentare sorgte. Im Ranking folgen Peter Klotzki, Geschäfts­führer beim Bundes­verband der freien Berufe, und Podcast-Unter­nehmer Konstantin Seidenstücker.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Männer am 7.4.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern nach Julia Reuss war Daniel Rosemann.

Meistgeklickter Kopf gestern nach Julia Reuss war Daniel Rosemann. Der ehemalige ProSieben-Chef hat mit Stefan Raab eine Produktionsfirma gegründet – seit einigen Tagen erregen Clips von Raab auf Instagram Aufsehen. RTL-Moderator Jan Hofer folgt im Ranking auf Rosemann, danach kommt "Zeit"-Vize-Chefredakteurin Charlotte Parnack, die zehn Jahre "Zeit Hamburg" feiert.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 3.4.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Julia Reuss.

Meistgeklickter Kopf gestern war erneut Meta-Lobbyistin Julia Reuss. Ihr Ehemann, Ex-Verkehrs­minister Andreas Scheuer, wird künftig offenbar als Unternehmens­berater tätig sein. Nach Reuss folgt im Ranking turi2-Gründer Peter Turi, der nach dem Verkauf von turi2 an die Mediengruppe Oberauer als Herausgeber an Bord bleibt. Daniel Rosemann, Geschäftsführer von Raab Entertainment, komplettiert die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 2.4.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Julia Reuss.

Meistgeklickter Kopf gestern war Meta-Lobbyistin Julia Reuss, deren Ehemann Andreas Scheuer sein Bundestagsmandat abgibt. Ihr folgen im Ranking Peter Klotzki, Haupt­geschäfts­führer beim Bundes­verband der Freien Berufe, sowie Ex-ProSieben-Chef Daniel Rosemann, der gemeinsame Sache mit Stefan Raab macht.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 1.4.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Julian Reichelt.

Meistgeklickter Kopf gestern war Julian Reichelt. Am Montag war bekannt geworden, dass Fußballer Antonio Rüdiger und der DFB gegen den Krawall-YouTuber rechtlich vorgehen. Unternehmerin Tijen Onaran kommt im Ranking als nächstes, gefolgt von "Focus"-Chef Georg Meck.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 26.3.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Tijen Onaran.

Meistgeklickter Kopf gestern war Tijen Onaran. Die Unternehmerin und Investorin hat ihren 39. Geburtstag gefeiert. Vize-Kanzler Robert Habeck folgt im Ranking danach. Verkehrsminister Volker Wissing, der 150 Mio Euro Fördergeld für das Flugtaxi-Startup Volocopter locker machen will, komplettiert die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 25.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Yvette Gerner.

Meistgeklickte Frau gestern war Yvette Gerner. Im Inter­view für die Themen­woche Audio bei turi2 sagt die Inten­dantin von Radio Bremen, dass der öffentlich-recht­liche Rund­funk seinem "Publikum schon hin und wieder etwas zumuten" müsse. Auf Gerner folgen im Ranking Ada-Gründerin und Digital-Expertin Léa Steinacker, sowie Kommunikations­­beraterin Franca Lehfeldt.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 24.3.2024)

Meistgeklickter Mann gestern war Richard Lutz.

Meistgeklickter Mann gestern war Richard Lutz. Der Vorstandschef der Deutschen Bahn muss für 2023 einen Verlust von 2,4 Mrd Euro verantworten. Im Ranking folgt "RTL Aktuell"-Moderator Maik Meuser und Ex-BR-Chefredakteur Sigmund Gottlieb, der junge Medienschaffende zu mehr Mut, gegen den Mainstream-Strom zu schwimmen, aufruft.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen am 20.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Anna Kraft.

Meistgeklickte Frau gestern war Anna Kraft. Die Journalistin ist auch nach dem Weggang von Peter Kloeppel Teil des erweiterten Moderations­teams von "RTL Aktuell". Die frühere Bahn-Vorständin Sabina Jeschke, die gegen eine übermäßige Technologie-Regulierung ist, folgt im Ranking danach. KNSK-CEO Kim Alexandra Notz komplettiert die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen am 20.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Christine Scheffler.

Meistgeklickte Frau gestern war Noch-P7S1-Vorständin Christine Scheffler, die den Medienkonzern bald "auf eigenen Wunsch" verlässt. Auf die Managerin folgen im Ranking Radio-Bremen-Intendantin Yvette Gerner, die im Interview für die turi2 Themenwoche Audio über Radio­kultur, Rund­funk­beitrag und Ruhe­geld spricht, und die Journalistin Georgine Kellermann.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 18.3.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Konstantin Seidenstücker.

Meistgeklickter Kopf gestern war Podcast-Produzent Konstantin Seidenstücker von Studio Bummens. Ihm folgen im Ranking die frühere WDR-Journalistin Georgine Kellermann und "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 17.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Marie-Agnes Strack-Zimmermann.

Meistgeklickte Frau gestern war Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Jüngst ist eine große Werbekampagne zur Europa-Wahl mit der FDP-Politikerin an den Start gegangen. Im Ranking folgt Nebenan.de-Mitgründerin Ina Remmers, die ihren 41. Geburtstag gefeiert hat. An dritter Stelle kommt "heute"-Moderatorin Jana Pareigis.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen am 12.3.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Katja Marx.

Meistgeklickter Kopf gestern war Katja Marx. Die NDR-Programm­direktorin will "aus persönlichen Gründen" Ende 2024 ihre journalist­ische Karriere beenden. Nach ihr folgt im Ranking "Zeit"-Chefred­akteur Giovanni di Lorenzo, der am Samstag seinen 65. Geburtstag hatte. Alexander Birken, der an die Spitze des Aufsichtsrats der Otto Group rückt, vervollständigt die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 11.3.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Giovanni di Lorenzo.

Meistgeklickter Kopf gestern war Giovanni di Lorenzo. Der "Zeit"-Chefredakteur hat am Samstag seinen 65. Geburtstag gefeiert. Nach ihm im Ranking kommt Moderatorin Bettina Rust, die in ihrem Radioeins-Talk Judith Rakers zu Gast hatte. Dritter im Bunde ist Konstantin Seidenstücker, Gründer und Geschäfts­führer von Studio Bummens.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 10.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Deepa Gautam-Nigge.

Meistgeklickte Frau gestern war Deepa Gautam-Nigge. Die SAP-Innovations­managerin ist gestern 51 geworden. Im Ranking folgen Kommunikations­beraterin Franca Lehfeldt und Marketing-Professorin Claudia Bünte, die im "Horizont"-Interview davor warnt,  künstlicher Intelligenz im Marketing alles zu überlassen.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen am 8.3.2024)

Meistgeklickter Marketing-Kopf gestern war Benjamin Minack.

Meistgeklickter Marketing-Kopf gestern war Ressourcenmangel-Chef Benjamin Minack, der nicht glaubt, dass Werbung allein die Demokratie retten kann. Ihm folgen im Ranking Ad-Alliance-Geschäfts­führer Frank Vogel, der künftig auch alle Bauer-Medien vermarktet, sowie Kommunikations­beraterin Franca Lehfeldt, deren Ehemann Christian Lindner in "Bunte" ankündigt, dass das Paar "an einem Ort Wurzeln schlagen" möchte.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Marketing-Köpfe am 6.3.2024)

Meistgeklickter Mann gestern war Boris Pistorius.

Meistgeklickter Mann gestern war Verteidigungs­minister Boris Pistorius, der das abgehörte Gespräch deutscher Militärs mit einem "Anwendungs­fehler" begründet. Ihm folgen im Ranking WDR-Intendant Tom Buhrow, dessen Nachfolgerin weniger Geld bekommen soll als er, sowie Deutsche-Welle-Intendant Peter Limbourg, dessen Sender von Venezuela die Lizenz entzogen bekommt.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Männer am 5.3.2024)

Meistgeklickte Frau gestern war Tina Hassel.

Meistgeklickte Frau gestern war Tina Hassel. Die Leiterin des ARD-Haupt­stadt­studios in Berlin gilt als Nach­folge-Kandidatin für WDR-Intendant Tom Buhrow. Auf Hassel folgen im Ranking die Gründerin und Medien­beraterin Katja Nettesheim, die gestern ihren 50. Geburts­tag gefeiert hat, sowie Streaming- und Gaming-Größe Jasmin Gnu.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen vom 4.3.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Lars Wallrodt.

Meistgeklickter Kopf gestern war Lars Wallrodt. Der "BamS"-Sportchef hat das Rostock-Abstiegsduell gegen Kaiserslautern kommentiert. Ihm folgen im Ranking Tina Hassel, die als Nachfolge-Kandidatin von WDR-Intendant Tom Buhrow gilt, sowie Konstantin Seidenstücker, Gründer und Geschäfts­führer von Studio Bummens.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe vom 3.3.2024)

Meistgeklickter männlicher Kopf gestern war Joachim Huber.

Meistgeklickter Mann gestern war Joachim Huber. Der langjährige "Tagesspiegel"-Medienjournalist geht mit 66 Jahren in den Ruhestand. Im Ranking folgen Khesrau Behroz, dessen Podcast-Team auf der Spur von RAF-Terroristin Daniela Klette war, und der frühere "Hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Männer vom 29.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Jana Pareigis.

Meistgeklickter Kopf gestern war Jana Pareigis. Die "heute"-Moderatorin war zu Gast in der ARD-Rateshow Wer weiß denn sowas?. Nach ihr im Ranking kommt Khesrau Behroz, dessen Podcast-Team auf der Spur von RAF-Terroristin Daniela Klette war. Frank Thomsen, neuer Produkt-Vorstand bei Plan International Deutschland, ist der Dritte im Bunde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe vom 28.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Maximilian Klopsch.

Meistgeklickter Kopf gestern war Maximilian Klopsch, der von ProSiebenSat.1 als B2B-Chef zu Media Pioneer wechselt. Auf Klopsch folgt im Ranking Kapitän Gabor Steingart. Platz drei macht Frank Thomsen. Der ehemalige Unter­nehmens­sprecher von Gruner + Jahr wird Produkt-Vorstand beim Kinderhilfswerk Plan International Deutschland.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 27.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Charlotte Maihoff.

Meistgeklickter Kopf gestern war Charlotte Maihoff. Nach der "RTL Aktuell"-Moderatorin folgt im Ranking die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Alena Buyx, die KI-Untergangsszenarien im turi2-Interview als "PR-Manöver" bezeichnet. Den nächsten Rang belegt Journalistin Georgine Kellermann.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 25.2.2024)

Meistgeklickter männlicher Kopf gestern war Timo Lokoschat.

Meistgeklickter Mann gestern war Timo Lokoschat. Der stellvertretende "Bild"-Chefredakteur sagt im turi2-Interview, dass Künstliche Intelligenz kein Reporter­herz hat. Im Ranking folgen "Markus Lanz"-Produzent Markus Heidemanns und RTL-Manager Matthias Dang, der mit einer Werbe-Kooperation mit ProSiebenSat.1 den internationalen Tech-Playern etwas entgegen­setzen will.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Männer am 22.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Michael Schmidtke.

Meistgeklickter Kopf gestern war Michael Schmidtke, Head of Content Flow and Digital Channels bei Bosch, der im turi2-Interview erklärt, wie der Konzern KI in der internen und externen Unternehmens­kommunikation nutzt. Ihm folgen im Ranking Kommunikationsberaterin Franca Lehfeldt sowie Alena Buyx, Vorsit­zende des Deutschen Ethik­rats, die im Interview Untergangs­­szenarien durch KI als "PR-Manöver" abstempelt.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 21.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Alena Buyx.

Meistgeklickter Kopf gestern war Alena Buyx. Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats erklärt im turi2-Interview u.a., warum sie eine "autonome Killer-KI" für das weniger dringende Problem hält. Nach ihr im Ranking kommt Isabella Thissen, die von Ad Alliance zu RTL News wechselt. Auf dem nächsten Rang ist Wissenschafts­journalistin Mai Thi Nguyen-Kim, die kürzlich mit ihrer ZDFneo-Sendung zurückgekehrt ist.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe vom 20.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Isabella Thissen.

Meistgeklickter Kopf gestern war Isabella Thissen, die von der Ad Alliance zu RTL News wechselt und Managing Director Digital wird. Im Ranking folgen "stern"-Chef­redakteur Gregor Peter Schmitz und Mai Thi Nguyen-Kim, die mit einem PR-Stunt Aufsehen erregt hat.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe vom 19.2.2024)

Meistgeklickter Mann gestern war Gregor Peter Schmitz.

Meist­geklickter Mann gestern war Gregor Peter Schmitz, Mitglied des Chef­­redaktions­­teams von RTL News, der beim "Sonntags-Stammtisch" im BR dabei war. Auf ihn folgen im Ranking "Bild"-CEO Claudius Senst sowie Konstantin Seidenstücker, Gründer und Geschäfts­führer von Studio Bummens.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Männer am 18.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Georg Kofler.

Meistgeklickter Kopf gestern war Unternehmer Georg Kofler, den "Bild" gleich sieben Mal in der Rezension zum Narzissmus-Buch seiner Ex-Lebensgefährtin unterbringt. Ihm folgen im Ranking Wissen­schafts­­journalistin Mai Thi Nguyen-Kim, die offenbar politische Ambitionen hat, sowie Samir Fadlallah, der seinen Posten als Chief Information Officer bei Springer verlässt.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 14.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Mai Thi Nguyen-Kim.

Meistgeklickter Kopf gestern war Mai Thi Nguyen-Kim. Die Wissen­schafts­journalistin hatte in einem YouTube-Statement angedeutet, in die Politik zu gehen. Content-Creatorin Uyen Ninh, seit Kurzem neu im turi2-Club, und Journalistin Georgine Kellermann kommen im Ranking danach.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 13.2.2024)

Meistgeklickte Frau gestern aus der Wirtschaft war Uyen Ninh.

Meistgeklickte Frau gestern aus der Wirtschaft war Uyen Ninh. Die Content Creatorin ist neu im turi2-Club der wichtigsten Meinungs­macherinnen in Deutschland. Im Interview der turi2 edition #22 verrät sie u.a., wie sie ihre Community pflegt. Verena Pausder, gestriges Geburtstags­kind und Chefin des Startup-Verbands, folgt im Ranking. Als nächstes kommt Astrid Plenk, die wohl zum MDR zurückkehrt.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen aus der Wirtschaft vom 12.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Georgine Kellermann.

Meistgeklickter Kopf gestern war Georgine Kellermann. Nach der lang­jährigen Leiterin des WDR-Studios in Essen folgt im Ranking Markus Heidemanns, der im turi2-Videofrage­bogen u.a. erzählt, dass er lange nicht wusste, was er beruflich machen will. Die ehemalige Welt-TV-Moderatorin Franca Lehfeldt komplettiert die Runde.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe vom 11.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Julian Reichelt.

Meistgeklickter Kopf gestern war Julian Reichelt, dessen Portal "Nius" das Plagiats­gutachten für die Doktorarbeit von "SZ"-Vize Alexandra Föderl-Schmid bezahlt haben soll. Ihm folgen im Ranking "Horizont"-Herausgeber Uwe Vorkötter, der sich die Argumentation der "Süddeutschen Zeitung" in dieser Angelegenheit vorknöpft, sowie Bettina Bellmer, COO des Waipu.tv-Entwicklers Exaring.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Köpfe am 6.2.2024)

Meistgeklickte Frau gestern nach Christine Strobl war Tina Hassel.

Meistgeklickte Frau gestern nach Christine Strobl war Tina Hassel (Foto). Die baldige Brüssel-Studioleiterin der ARD gilt als eine von vier Kandidatinnen für die Nachfolge von WDR-Intendant Tom Buhrow. Ihr folgen im Ranking Journalistin Georgine Kellermann und Meta-Lobbyistin Julia Reuss.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen vom 4.2.2024)

Meistgeklickter Kopf gestern war Ulrike Teschke.

Meistgeklickter Kopf gestern war Ulrike Teschke. Die bisherige Geschäftsführerin beim Verlag Der Tagesspiegel, tritt von ihrem Posten "auf eigenen Wunsch" zurück, um beruflich kürzer zu treten. Ihr folgen im Ranking "Tagesschau"-Aussteigerin Judith Rakers und BASF-Kommunikations-Chefin Nina Schwab-Hautzinger.
turi2.de/koepfe (meistgeklickter Kopf am 1.2.2024)

Meistgeklickte Frau aus dem Journalismus gestern war Aline Abboud.

Meistgeklickte Frau aus dem Journalismus gestern war "Tagesthemen"-Moderatorin Aline Abboud, die im Podcast "Absolute Mehrheit" mit FDP-Europa­­wahl-Spitzen­­kandidatin Marie-Agnes Strack-Zimmermann spricht. Ihr folgen im Ranking "Auslands­journal"-Moderatorin Antje Pieper sowie "Zeit Verbrechen"-Podcasterin Sabine Rückert.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen im Journalismus am 31.1.2024)

Meistgeklickte Frau gestern nach Julia Reuss war Ana-Cristina Grohnert.

Meist­geklickte Frau gestern nach Julia Reuss war die Vorstands­­vorsitzende der Arbeit­­geber­­initiative "Charta der Vielfalt" Ana-Cristina Grohnert (Foto), die bei "Focus online" über Migration schreibt. Auf sie folgen im Ranking Stiftung-Warentest-CEO Julia Bönisch sowie Annkathrin Weis, die im "Druck­­aus­gleich"-Podcast ihr Jahres­gehalt verrät.
turi2.de/koepfe (meistgeklickte Frauen am 29.1.2024)